1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

InDesign-Fachmann gesucht

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von theiming, 02.05.07.

  1. theiming

    theiming Gast

    Ihr Lieben,
    ich hoffe zunächst mal, dass ich von den Redakteuren jetzt keinen auf den Deckel kriege ... ich weiß nämlich nicht genau, wohin mit diesem Thread.

    Zur Situation:
    Ich habe ein Buch vor mir liegen, in InDesign gesetzt, allerdings mit "Dummies", die ich da reingesetzt habe. Dummerweise hat der Verlag diese genau so übernommen und jetzt sieht alles doof aus - es gab da schon richtig Ärger.

    Ich suche jemanden, der den "Restschliff" übernimmt, d.h. die Grafiken ein wenig besser rückt, das ganze ein bisschen mehr "aufpeppt" und einige Tabellen neu macht. Weiterhin ist noch ein wenig Fließtext einzufügen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Arbeit länger als 10 Stunden dauern wird für jemanden, der sich mit inDesign auskennt. Dürfte ich es in Pages machen, wäre es wohl in wenigen Stunden erledigt, darf ich aber nicht ...

    Also:
    Ein Verein und ein Autor suchen Hilfe; wir können maximal 200 Euro zahlen (mit Ach und Krach vielleicht noch ein klein bisschen mehr, aber das wäre dann echt schon über der Schmerzgrenze), bieten gute Kontakte zu Musikhandel und -vertrieb, gutes Klima, spinnerte MacUser und am liebsten wär und jemand, der da ein bisschen Lust reinhängen kann.

    Hat jemand Lust? Bitte alle Anfragen über PM.

    Ich danke recht herzlichst
    mit lieben Grüßen
    Thei
     
  2. theiming

    theiming Gast

    hat sich erledigt - habe hilfe gefunden.
    besten dank an alle!
    liebe grüße
    thei
     

Diese Seite empfehlen