1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

InDesign CS3 - Objektstil - Rahmen an Inhalt anpassen?!

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Randfee, 07.08.08.

  1. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Hallo!

    Ich hab ein Brett vorm Kopf.... kann mir jemand sagen, wie ich nen Objektstil generieren kann, bei dem der Rahmen automatisch dem Inhalt angepasst wird? Ich kann das nur manuell zuweisen, im Objektstil finde ich keien Option dies automatisch machen zu lassen.

    Ziemlich nervig, denn ich habe Objekte wie Bilder, die ich schon mal extern bearbeite. Die veränderte Größe wird dann aber leider nicht übernommen, d.h. ich muss extra nochmal auswählen: "Objekt/Anpassen/Rahmen an Inhalt anpassen".

    Wäre sehr blöd, wenn das nicht im Objektstil gemacht werden könnte... oder zumindest beim Update der Verknüpfungen automatisch... :(
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Automatisch geht das nicht, weil sich Bildrahmen nur Skalierung und x/y-Werte merken können, aber mit apfel-alt-shift-e ist man doch recht schnell dabei.

    Oh, ich sehe gerade, du willst es umgekehrt. Dann wäre apfel-alt-c angesagt.
     
  3. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    tja, den shortcut kenne ich natürlich, trotzdem doof.

    Ich schreibe meine Diplomarbeit damit und da sind sicher 200 PDF-Formeln nachher drin, die einzeln in einer Zeile stehen. Da ist rechts und links genug Platz. Wenn man dann mal eine ändert muss man so leider immer den Rahmen automatisch anpassen lassen, das ist schon was umständlich. Naja
     
  4. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Ich meine ich habe in einem Podcast von Terry White mal gesehen, dass man Rahmen mit einer Funktion so einstellen kann, dass sie sich immer gleich verhalten.
    Also: Man zieht einen Rahmen auf, und wenn man etwas darin platziert, geschieht halt das, was man vorher eingestellt hat!


    GEFUNDEN!!!

    Objekt > Anpassen > Rahmeneinpassungsoptionen…

    Dort kannst du dann das einstellen, was du brauchst. In deinem Fall Rahmen an Inhalt anpassen. IST NATÜRLICH NICHT ANZUWÄHLEN!
    Also kann man meinen Post an sich vergessen, da er total unbrauchbar ist. Falls trotzdem jemand anderes mit den Rahmeneinpassungsoptionen etwas anfangen kann, lass ich das erstmal drin stehen.

    Ich hoffe das lässt sich jetzt irgendwie mit den Objektstilen verbinden.
    Falls nicht, hoffe ich, du erfindest einen möglichst effizienten Workaround!
    Viel Glück! ;)
     
    #4 _seppel_, 07.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.08
  5. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    ist einfach komisch, dass sie das nicht bedacht haben.... aber es fehlt ja Vieles!

    • Querverweise, das braucht jeder, der was mit Zitaten veröffentlicht!
    • Bildunterschriften
    • Formeleditor
    • Textflow bei verankerten Objekten

    CS4.... bin mal gespannt ob einiges davon bedacht wird..
     
  6. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    sorry, dass ich nochmal nachhake. Ich hab jetzt zusätzlich zur CS3 auch die CS4. Eine Lösung für das Problem finde ich aber immer noch nicht, hat niemand ne Idee?
     

Diese Seite empfehlen