1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

INBOX Ordner IMAP Problem, iMail Thunderbird

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von vastatio, 20.11.08.

  1. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Also seitdem ich neben Thunderbird auf meinem WIndows Rechner und übers iPhone zusätzlich noch auf meinem Macbook meine E-Mails mit Mail synchronisiere, herrscht totales Chaos.
    (Ich habe nen Arcor imap Accout)

    Seitdem ich iMail benutze erstellt dieser scheinbar willkürlich "INBOX" Ordner, welche aber gar nicht auf dem Arcor Server sichtbar sind.
    Wenn ich diesen Ordner lösche, erstellt er mir beim nächsten Mal einen INBOX Ordner mit einem weitern Unterordner INBOX.
    Mittlerweile haben sich so 10 in einander geschachtelte INBOX Ordner gesammelt.
    Zwischendrin befindet sich dann ein Order mit "Deleted Messages" oder "ToDo"

    Ich will die endgültig weg haben!!!

    Kann mir da wer behilflich sein?
     
    #1 vastatio, 20.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.08
  2. fabi_k

    fabi_k Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    2
    ich habe das gleiche problem seit ca. vier wochen. vorher lief alles problemlos, mittlerweile habe ich auch etliche INBOX/Deleted Messages-Ordner, die leer sind, die ich aber nicht löschen kann.

    weiß mittlerweile vielleicht jemande eine antwort oder hat einen tip?
    ich habe den account auf dem iphone auch schon mal gelöscht und wieder hinzugefügt, hat aber auch nix genützt. im mail-programm auf meinem mac habe ich dieses problem übrigens nicht, was mich noch ratloser macht...
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Hast du bei den Einstellungen des Accounts in Mail.app einen IMAP-Pfad-Präfix eingetragen?

    Du findest unter Einstellungen -- Accounts -- Erweitert unten ein Feld, vor dem IMAP-Pfad-Präfix steht. Ist das Feld leer? Wenn ja, dann trag dies ein: INBOX
     
  4. fabi_k

    fabi_k Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    2
    ich habe sowohl in mail auf dem mac als auch auf dem iphone INBOX als pfad-präfix eingestellt - und habe trotzdem das problem...
     
  5. iFoen

    iFoen Braeburn

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    45
    Selbes Problem seit einigen Wochen mit GMX, Mail und iPhone!

    Stelle ich unter IMAP-Pfad-Präfix "GMX" in Mail ein, verschwindet zwar eine Ordnerebene, aber der wichtige Ordner "Spamverdacht" verschwindet ebenfalls.

    Auf dem iPhone ist es ähnlich, jedoch noch schlimmer. Lasse ich die Präfix frei, erscheinen bei mir mittlerweile ein "Eingang"-Ordner und zwei "Gesendet"-Ordner mit 10(!) Unterordnern und nochmals 3 Unterordnern - und das ganze mal 2; also 27(!) Ordner.
    Wähle ich hingegen "GMX" als Präfix erscheint entweder nur der Ordner "Eingang", oder ein bis zwei Ordner "Gesendet". "Spamverdacht"und "Papierkorb": Fehlanzeige.

    Was muss ich in die Pfad-Präfix eintragen, damit ich wieder eine geordnete Ordnerstruktur -sowohl in Mail, als auch im iPhone- bekomme, mit den "hauseigenen" Ordnern: "Eingang", "Gesendet", "Werbung", "Papierkorb" und "Spamverdacht"???
     

Diese Seite empfehlen