1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In was soll ich investieren?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Coheed848, 28.11.09.

  1. Coheed848

    Coheed848 Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    90
    Hallo Freunde!

    ich stehe vor folgender Frage. Soll ich in RAM und/oder Festplatte investieren?

    Meine derzeitige Hardware sieht so aus:

    iMac 24" 2.16GHz (weiß) mit 250GB und 1GB RAM

    MacBook Pro 2.4GHz (erstes Unibody in 15") mit 250GB und 2 GB RAM


    Folgende "Probleme" habe ich:

    1. Auf beiden Rechnern sind die Festplatten fast voll. Hier muss sich also definitiv was tun. Jetzt die Frage, ob man die 250er Platten austauschen soll, gegen z.B. 320 oder 500GB und die derzeitig verbauten als externe Platten umfunktioniert. Wenn ich das so machen würde, wäre auf jeden Fall erst einmal massig Speicherplatz vorhanden. Ich müsste für diese Lösung dann 2 interne Platten und 2 externe Gehäuse kaufen...

    Oder wäre es einfacher, bzw. kostengünstiger einfach eine große Externe zu kaufen und dann Daten zu migrieren, sodass die Platten in den Macs wieder leerer werden?

    2. Mit 1GB im iMac und 2GB im MBP sind es nicht die schnellsten Rechner. Bei meinem MBP stört mich es kaum. Bei meinem iMac ein wenig. Mit diesem arbeite ich aber fast nicht mehr, sodass hier nicht unbedingt der Bedarf herrscht. Es wäre aber nicht verkehrt, ihn mit 2GB aufzurüsten. Vielmehr würde mich mir von einem Upgrade beim MBP erhoffen. Derzeit mit 2x1GB würde ich einen Riegel mit einem 2GB Riegel ersetzen und so 3GB haben. Die Frage ist jetzt, merkt man diesen Unterschied überhaupt oder sollte man dann gleich 2x2GB verbauen?

    Im Endeffekt möchte ich folgendes realisieren. Mehr Speicherplatz (bei beiden) und ein bisschen mehr an Geschwindigkeit(vor allem beim MBP).

    Zu was würdet ihr mir raten??

    Freue mich über eure Ratschläge, wobei solche a la "kauf dir eine neuen Mac oder kauf dir xTB an Speicherplatz oder rüste den RAM maximal auf" mir nicht weiterhelfen.

    Danke!!
     
  2. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Ich weiß nicht so genau, wie/wobei man dir helfen soll.

    Wenn dein Speicherplatz nicht ausreicht, brauchst du mehr Speicherplatz. (Klingt komisch, ist aber so).
    Wieso willst du alles so umständlich umbauen? Kauf dir eine gescheite Externe - die hält dann sogar noch für deinen nächsten Mac oder so... (Bitte eröffne aber nicht den 11. "Was für eine Festplatte ist gut?"-Thread, sondern schau dich erstmal um)


    Zum Ram: Natürlich merkt man eine Erwaeiterung von 2 GB - das sollte aber selbsterklärend sein. Die Frage ist eher, wie groß der Unterschied zwischen 3 und 4 GB ist, bzw. ob der für dich relevant ist. So wie dein Post klingt würde ich sagen nein.
     
  3. iChecker

    iChecker Granny Smith

    Dabei seit:
    06.12.09
    Beiträge:
    13
    Hallo

    Dein Festplattenspeicher ist ja voll. D.h. da musst du ja was machen. ich persönlich würde mir eine externe zu tun, das hat viele Vorteile. RAM sind schon auch wichtig, aber du hast ja noch Tiger, der kann zu viel RAM gar nicht verwalten. Suche dir also einen goldenen Mittelweg der zwei optionen. Mehr kann ich dir nicht raten, da ich deine Arbeitsweise nicht kenne.

    G iChecker
     

Diese Seite empfehlen