1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In VPN von OSX aus einwählen..

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BillyBlue, 03.01.06.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hi!
    Wie kann ich mich von OSX Tiger aus in ein VPN einwählen (übers INET)?

    Und auf was muss ich achten, damit keiner auf meine Daten zugreifen kann, wenn ich da eingelogt bin? Ich muss von unterwegs mich in verschiedene VPNs einklinken können und das so, ohne(!) dass jemand von denen die da lokal im Netz sind, auf meine Daten zugreifen können.

    Danke :D
    - bb
     
  2. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Hi,

    OS X bringt da selber einen VPN Client mit. Schau mal in den Systemeinstellungen unter Netzwerk. Entweder L2TP oder PPTP.

    Ferner gibt es einen sehr bescheidenen Client von Cisco fuer Mac.

    - mathilda

    edit: ein VPN ist so gut abgesichert, dass da niemand mithoeren kann.
     
    #2 mathilda, 03.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.06
  3. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Beim Orginal-Client ist während einer VPN-Connection der Zugriff auf das lokale Netzwerk oder Internet nicht mehr möglich, weil alle Routen dann über VPN laufen.
    Mit DigiTunnel ist dies dann aber doch möglich.
    http://www.gracion.com/vpn/

    Gruss
     
  4. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Geht das nicht so schön wie unter WindowsXP? Da sag ich einfach, dass ich mich in ein VPN einwählen möchte und habe aber trotzdem noch mein normales Internet & LAN!

    @mathilda: es geht nicht darum, dass ich denke dass VPN unsicher ist, sondern ich werde ja per VPN in ein lokales Netzwerk über das INET eingebunden - möchte aber NICHT, dass die anderen in diesem Netzwerk zurgriff auf meine Daten haben!
     
  5. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Zumindest bei einer PPTP-Verbindungen kommt man auch unter Windows XP mit denm Standard-Client nicht in andere Netze, wenn die PPTP-Verbindung steht. Jedenfalls ist mir weder unter XP noch auf dem Mac von zu Hause etwas anderes gelungen (Es sei den der Tunnel ist bereits von einem Netz in ein entferntes, auf Grund der Netzwerktopologie, vorhanden. Dann aber hat das mit dem lokalen PC nichts zu tun.)

    Frozel am Rande: ;)
    > Geht das nicht so schön wie unter WindowsXP?
    Was bitte geht unter Windows wirklich schön?
     
  6. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
  7. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Höä? Also ich kann unter XP einfach den Assistenten nehmen und sagen er soll sich in ein entferntes Firmennetz einwählen, dann trage ich die Zugangsdaten ein und das wars - in der neuen Verbindung kann ich dann noch sagen, dass nicht alle Anfragen auf das entfernte Netz übertragen werden sollen (damit ich mein eigenes INET benutze und nicht das vom entferntem Netz) und dann rennt das ganze auch schon :D
     
  8. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    das ist aber sicher nicht pptp, oder?
     
  9. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    also ich habe eine normale Internetverbindung in WinXP stehen (DSL) und erzeuge dann eine zusätzliche VPN-Einwahl via Internet - das funzt alles bestens!
     
  10. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    So, hab mir mal dieses DigiTunnel geladen und mich ins Netz eingwählt - klappt auch alles bestens - aber wo bitte kann ich denn jetzt die freigegebenen Daten in auf dem Firmenserver finden? Oder muss ich da vorher in OSX was aktivieren? Denn wenn ich jetzt im Finder auf SERVER gehe taucht da nix auf -.-
     
  11. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Versuchs mal mit Apfel+K und dann mit der IP-Adresse des Servers.

    Zum Thema VPN und OS X.
    Ich habe mir VPNTracker gekauft, da der OS X-Client nicht mit BinTec-Kram zusammen arbeiten will.
     
  12. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    BTW: Kann mir jemand zufällig sagen was von beiden besser ist:

    - VPN Tracker PE
    - DigiTunnel

    Unterscheiden die sich überhaupt? Mal abgesehen davon, dass VPN Tracker 40EUR mehr kostet ;)
     
  13. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    Moin,

    alles was Du brauchst ist das Programm "Internet-Verbindung". Dort legst Du eine neue VPN-Verbindung an. Du kannst wahlweise für die Verbindung L2TP/IPsec oder PPTP als Protokoll wählen, danach brauchst noch die Rechnerauthentifizierung (Zertifikat oder Shared Key) sowie Deine Userkennung und dein PW für den VPN-Server.

    Egal welches Protokoll: um den VPN-Tunnel nutzen zu können brauchst eine bestehende Internetverbindung (DSL, ISDN, Modem, GPRS, …) die den VPN-Tunnel huckepack nimmt.

    Gruß Stefan
     
  14. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Re: AW: In VPN von OSX aus einwählen..

    @stk: nein ;) das reicht nicht, denn wenn ich die interne VPN nutze funktioniert der Rest nicht mehr (sprich mein Internet!)
     
  15. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    dann mußt du noch in den Einstellungen festlegen, das nur die internen Ressourcen über das VPN angesprochen werden und der Rest bleibt wie's ist.

    Gruß Stefan
     
  16. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Öhm - wo geht das denn? Und dann funzt das interne VPN wie z.B. DigiTunnel oder VPN Tracker?
     

Diese Seite empfehlen