1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Memoriam: Mac OS 9 was a friend to us all…

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von pepi, 06.05.09.

  1. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Am 06. Mai 2002, während der World Wide Developers Conference wurde Mac OS 9 zu Grabe getragen. Heute jährt sich dieser Tag zum bereits siebten Male.


    Steve Jobs
    SanFrancisco, CA., 06. Mai 2002, WWDC Keynote

    [​IMG]


    Gruß Pepi
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    danke dir, pepi. die obligate schweigeminute habe ich eingelegt.

    ja, das waren zeiten. ein packerl mannerschnitten in memoriam …
     
  3. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    japp dito, wobei mir grad was einfällt.
    X, da war doch was.

    Ach ja Weapon X, sind wir jetzt die Bösen? :( Haben wir am Ende die gute arabische Nummer hinterrücks getötet, nur um ein Imperium auf zu bauen?
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.963
    Ich habe, bereits Mitte 2001, fast alle Brücken Richtung OS 9 abgebrochen, nur noch das Alibi, die Kids und ihre Spiele ließen OS 9 noch auf den Rechnern verbleiben. Und ich habe diesem OS nicht eine Träne nachgeweint. Aber Danke pepi für die Erinnerung.
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ist schon lustig zu sehen, daß viele User hier überhaupt nicht mehr verstehen welche Bedeutung Mac OS 9 hatte. Weil sie selbst erst mit 10.3 oder 10.4 oder noch später auf den Mac gekommen sind und mit dem klassischen System nie zu tun hatten.

    Ich selbst möchte auf keinen Fall zurück zur Technik von Mac OS 9, aber man muß gestehen, daß es kein UI gab welches konsistenter und besser aufgebaut war als Platinum. Mit Leopard wurde viel aufgeräumt, aber so erwachsen wie Platinum ist Aqua noch lange nicht. Mal sehen was Snow Leopard hier bringen wird. :)

    Wer weis, vielleicht wird ja heuer auf der WWDC der PowerPC zu Grabe getragen…
    Gruß Pepi
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Danke Pepi für diese Erinnerung. Ich selbst habe bei 7.5 angefangen. Das OS 9 war einfach schon damals genial. Es hatte genau wie OS X seine Vorteile und seine kleinen Probleme. :D
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich habe eigtl. mit Windows 95 begonnen, hatte dank meinem Vater jedoch parallel Zugang zu einem PowerBook mit Mac OS 8.6.
    Theoretisch war sogar ein PB 100 mit System 5 da, das habe ich jedoch erst vor wenigen Jahren wirklich in die Finger gekriegt.
     
  9. ch.oswald

    ch.oswald Meraner

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    231
    hab auf meinem PowerMac G4 auch noch OS 9.2.2 ... wird aber bald Panther oder Tiger platz machen ...
     

Diese Seite empfehlen