1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In mein System/mac gehackt (mit offener FW)!!?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von iGargamel, 25.02.09.

  1. iGargamel

    iGargamel Jonagold

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    22
    hi all
    ich versuche gerade herauszufinden, ob sich vor ein paar Tagen jemand Entfernten Zugriff auf mein MacBookPro verschafft hat. Ich habe den Menüpunkt "konsole " aufgerufen..scheint mir als wäre ich auf dem richtigen weg, nur dass ich da nichts verstehe...(computerfreaksprache oder so :oops:)
    kann mir da jemand helfen und mir vielleicht verraten an welchen befehlen oder sätzen man da erkennen kann dass sich jemand reingehackt hat!? kann man das in ein paar sätzen erklären?

    z.B.sowas:
    Feb 22 01:56:33 R-S-MacBook-Pro kernel[0]: AppleYukon2: 00000000,00000000 sk98osx_dnet - recovering from missed interrupt

    wer oder was ist AppleYukon2?
    oder sowas:
    Feb 22 01:56:20 localhost /System/Library/CoreServices/loginwindow.app/Contents/MacOS/loginwindow[24]: Login Window Application Started -- Threaded auth
    Feb 22 01:56:21 localhost kernel[0]: yukon: Ethernet address 00:1e:c2:0f:ae:a5
    Feb 22 01:56:21 localhost kernel[0]: AirPort_Athr5424ab: Ethernet address 00:1e:52:75:ea:31
    Feb 22 01:56:21 localhost blued[46]: Apple Bluetooth daemon started.
    Feb 22 01:56:24 localhost kernel[0]: AirPort: Link Down on en1
    Feb 22 01:56:25 localhost kextd[10]: writing kernel link data to /var/run/mach.sym
    Feb 22 01:56:25 R-S-MacBook-Pro configd[35]: setting hostname to "R-S-MacBook-Pro.local"




    was ist hier los?? spinn ich oder ist das auffällig?
    sind das hier zu private daten, die ich wieder rausnehmen sollte??
    danke für jegliche beiträge! helft mir..

    hab noch was gefunden:das sieht für mich als noob auch verdächtig aus, eigentlich ist mir schon kotzübel!! :
    R-S-MacBook-Pro ist mein rechner


    Feb 25 01:23:31 R-S-MacBook-Pro Firewall[39]: Stealth Mode connection attempt to TCP "meineTCP-Adresse" from 192.168.178.1:3510
    Feb 25 01:23:57: --- last message repeated 2 times ---
    Feb 25 01:23:57 R-S-MacBook-Pro Firewall[39]: Stealth Mode connection attempt to TCP "meineTCP-Adresse" from 192.168.178.1:3512
    Feb 25 01:24:27: --- last message repeated 2 times ---
    Feb 25 01:24:27 R-S-MacBook-Pro Firewall[39]: Stealth Mode connection attempt to TCP "meineTCP-Adresse" from 192.168.178.1:3515
    Feb 25 01:24:57: --- last message repeated 2 times ---
    Feb 25 01:25:03 R-S-MacBook-Pro Firewall[39]: Stealth Mode connection attempt to TCP "meineTCP-Adresse" from 192.168.178.1:3518
    Feb 25 01:25:29: --- last message repeated 2 times ---
    Feb 25 01:25:29 R-S-MacBook-Pro Firewall[39]: Stealth Mode connection attempt to TCP "meineTCP-Adresse" from 192.168.178.1:3520
     
    #1 iGargamel, 25.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.09
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Paranoia um die Uhrzeit?

    Gruß Schomo
     
  3. iGargamel

    iGargamel Jonagold

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    22
    mach ich mir unnötig sorgen?:p
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ja, sieht nicht gefährlich aus. AppleYukon2 ist ein stinknormaler Bestandteil des Systems ;)

    Lass mich raten: Du setzt eine Fritz!BOX ein? (Die IP 192.168.178.1 weist darauf hin)
     

Diese Seite empfehlen