1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

in iPhoto Ereignis Unterordner erstellen

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von seno, 26.10.08.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    wie erstelle ich unterordner in einem Ereigniss. Zum Beispiel Ereigniss "Urlaub" und dan Unterordner "erster tag" "schwimmen" "essen" usw. ?
    oder ist das bei iPhoto aus iLife 08 nicht möglich ?

    mfg
     
  2. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Lege dir Ordner an. Ereignisse sind für die chronologische Anordnung gut.
    Mit Ordnern kannst du Thematisch sortieren.
     
  3. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    wie erstelle ich einen ordner in iPhoto ?
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ordner = Album.
    Unten links sind die Schaltflächen, die du suchst.
     
  5. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ah super. danke. noch eine frage: wenn ich ein bild aus einem ergeignis in ein album kopiere aber im eregnis belasse habe ich das Bild dann zwei mal auf der Platte = doppelter Speicherbedarf ?
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Nein, das ist ja der Trick. Du kannst es in einem Ereignis und in vielen Ordnern haben, aber es benötigt immer nur einmal Platz.
     
  7. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    wenn ich ein Bild von einem ereigniss in einen ordner tue (egal ob ausschneiden und einfügen oder kopieren und dann im Ergeigniss löschen) dan ist es ganz weg. Also sobald es aus dem Ereigniss entfernt ist ist es auch aus dem Ordner entfernt. Gibt es da eine Möglichkeit ?
     
  8. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Genau so ist es. Im Prinzip sind alle deine Bilder einem Ereignis zugeordnet (zeitlich Zugehörigkeit.)
    In einen Ordner kannst du dann Bilder nach Farben, Ländern, Menschen oder so sortieren. Trotzdem gehört es noch zu einem Ereignis dazu.

    Wenn du ein Bild aus einem Ordner löscht bleibt es trotzdem noch in seinem Ereignis.
    Löscht du das Ereignis ist es ganz weg.
     
  9. daphne

    daphne Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    67
    ne, sorry, ich hab´s nicht hinbekommen.

    wie kann ich kleinschrittig in einem Ordner (= Album) Unterordner (= Unteralben) erstellen?

    Danke schon mal,
    daphne
     
  10. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Es gibt keine Unterordner. Du kann ein Bild gleichzeitig in mehreren Ordnern haben. Einfach so.
    Du könntest eine Frau im Wald fotografieren. Dann schließt du deine Kamera an den Mac an. Ein neues Ereignis wird erstellt. Du gibst als Namen "Spaziergang im Dezember" ein. Dann schiebst du das Bild in den Ordner "Dezember", in den Ordner "Mein Schatz" und in den Ordner "Wald".
    Genialerweise werden kein Kopien angelegt sondern nur verweise auf das Bild. Du spart also Speicherplatz.
     
  11. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das was er eigentlich will ist damit aber eben nicht möglich: Einen Ordner "Winter" erstellen, in dem dann ein Ordner "Spaziergang" und einer "Rodeln" ist. Das war für mich der Auslöser zu Lightroom zu wechseln. Keine Unterordner machen zu können ist typisch Apple.
     
  12. sedna

    sedna Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    911
    Hallo seno! :)
    Es stimmen hier nicht alle Aussagen :(

    Nein. Ein Ordner ist ein Ordner und ein Album ist ein Album :oops:
    Leider ist es in apfeltalk allgegenwärtig, daß Unwahrheiten wie diese so überzeugt verbreitet werden. Ihr habt schon viele Posts, da glauben euch die User sogar, was ihr schreibt. Gebt doch etwas mehr acht, bitte.

    Einen Unterordner zu erstellen, ist nicht schwer. "Neuer Ordner" aus dem Menü wählen und dann per drag und drop in einen anderen Ordner verschieben. Eben typisch Apple.
    Jeder Ordner kann weitere Unterordner haben und beliebig viele Alben aufnehmen.

    Sedna
     
  13. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Na dann haben wir in dir ja unseren Meister gefunden. Diese Funktion war mir nicht bekannt. Vielleicht auch weil ich sie nie vermisst habe.
     
  14. daphne

    daphne Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    67
    na, ich hab die Funktion schon vermisst - deswegen auch die Nachfrage.

    Vielen Dank Sedna,

    ja, so funktioniert´s

    Gruß
    daphne
     
  15. TexanSteak

    TexanSteak Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    1.400
    und nochwas:
    Fotos sind fest im Ereignis drin. Im Ereignis nie die Fotos löschen, wie wohl getan, um sie in die Ordner/Alben zu verschieben. Die Alben/Ordner beinhalten nur Verknüpfungen zu den Fotos in den Ereignissen und von daher kann man auch ein Bild in mehrere Ordner oder Alben legen, ohne daß sich der Speicherplatz großartig vergrößert.
    Abgesehen davon kann ich sehr empfehlen, sich kurz mal die Funktion Intelligente Alben anzusehen. Sehr praktisch zB mit Stichworten/Keywords. Man vergibt seinen Fotos in den Ereignissen verschiedene Stichworte (zB Urlaub und/oder Ski und/oder Sommer etc.) und die intelligenten Alben bleiben ständig auf dem neuesten Stand, wenn man einzelne Fotos in den Ereignissen zB löscht oder hinzufügt oder andere Keywords einfügt.
    Viel Spaß - seit dem Update ilife08 ist aus dem Programm echt was nettes geworden.:)
     
  16. moeppy01

    moeppy01 Granny Smith

    Dabei seit:
    09.11.09
    Beiträge:
    16
    Tach auch... ich sehe mein text kommt nen paar Jahre zu spät, aber ich bin ja auch noch nen recht neuer Appler.
    Jetzt hab ich endlich das Prinzip von iPhoto verstanden... Danke an euch.

    Aber mit den Unterordnern/Alben hab ich noch ein Problem. Ich habe derzeit noch meine Bilder alle auf der Platte abgelegt ohne iPhoto.
    Hier hab ich mir eine Ordnerstruktur angelegt mit diversen Unterordnern wie beispielsweise:

    Private Bilder
    -- 2009
    ----Januar
    ----Februar
    --2010
    ----Januar
    ----Februar

    So hab ich für mich persönlich den besten Überblick.
    Nun habe auch ich das immer noch nicht hinbekommen, das ich in iPhoto solche "Unterordner/-alben" anlegen kann.
    Ich kann zwar diverse Alben an sich anlegen, aber ich kann diese - auch via Drag&Drop - nicht in ein anderes Album verschieben.

    Warum will ich das aber machen?
    Ganz einfach damit ich nich irgendwann eine riesen Liste an Alben habe die alle auf einer Ebene liegen.
    Bis jetzt hab ich noch nicht gefunden, wie man in iPhoto diese "Unteralben" anlegen kann - klappt doch sonst auch im ganzen System.

    Vielleicht stell ich mich ja auch einfach zu doof dazu an.
    Würde mich über Antworten freuen

    Danke Kai

    -------- Lösung gefunden --------
    Sorry dafür... ich habs endlich kapiert.
    1) Ordner anlegen
    2) Album anlegen
    3) Album in Ordner verschieben
     
    #16 moeppy01, 23.06.10
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.10
  17. Klaffi

    Klaffi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    544
    Mmh, wenn du auf ein Album rechtsklickst kannst Du doch einen Ordner erstellen?
    Alben in Alben erzeugen oder verschieben geht allerdings nicht. Eine zweistufige Struktur funktioniert aber so.

    edit - ah, da kam zeitgleich die Lösung
     
  18. moeppy01

    moeppy01 Granny Smith

    Dabei seit:
    09.11.09
    Beiträge:
    16
    mit rechtsklick hab ich nur sortieren, löschen oder dublizieren

    eine frage aber noch, wenn ich die bilder in iphoto importiere (einfach rüberziehe), sind die dann abgespeichert so das ich den ursprünglichen ordner löschen kann?

    ich hab grad das problem, das ich einige bilder importiert und die ursprünglichen ordner dann gelöscht habe. In iphoto hab ich die bilder auch alle sichtbar ausser wenn ich das einzelne bild jetzt vergrößern will, da sagt er das er die orginaldatei nicht finden kann.
     
  19. Klaffi

    Klaffi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    544
    Uh, dann sind sie nicht gesichert sondern weg - bin eben nicht an einem Mac, aber man kann grundsätzlich einstellen, ob die Photos in die IPhoto Library imortiert werden sollen oder eben nicht.
     

Diese Seite empfehlen