Importierte CDs zur iCloud-Bilbliothek hinzufügen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von webjogi73, 02.09.18.

  1. webjogi73

    webjogi73 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    407
    Hey,

    Nach Ewigkeiten komme ich noch mal in die Situation CDs nach iTunes zu importieren. Das klappt an sich ganz gut. Die jeweiligen CDs habe ich im ersten Schritt mal in Playlisten sortiert.

    Ich bin AppleMusic Nutzer und habe zusätzlich iTunes Match. Die iCloud-Musikmediathek ist also auch bereits in den iTunes Einstellungen aktiviert.

    Trotzdem werden die neu importierten CDs/Playlisten offenbar nicht nach iclous hochgeladen. Es erscheint so eine "Wartewolke" aber nicht passiert. Hinter dem Playlist-Name erschenit eine Wolke, die sagt, dass ein Upload nicht möglich ist.

    Ich habe mal einen Screenshot angehängt, wo Ihr sowohl die Wolke hinter der Plalyist also auch hinter den Titeln seht. Die Titel lassen sich auf meinem Mac alle abspielen. Ein Fehler scheint also nicht vorzuliegen - schon gar nicht bei 100% der Titel.

    https://1drv.ms/u/s!Aq62wRneUwqdw-Y5CgeHzye0kP2Y6g
    [​IMG]

    Ich habe auch schon innerhalb der Playlisten mal jeweils alle Lieder markiert und den Befehle "zur iCloud-Bibliothek hinzufügen" aktiviert. Aber es scheint nichts zu passieren - ich warte teilweise schon mehrere Stunden

    Was darf ich einstellen/ machen, damit ich die impierten Titel auch via iPhone & Co nutzen kann?

    Vielen DANK
     
  2. MarcNRW

    MarcNRW Danziger Kant

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    3.899
    Die CD's hast Du direkt in iTunes importiert? Oder wurden die mit einer anderen Software auf den Rechner gezogen und erst dann in iTunes importiert? Ich habe so durchgestrichene Wolken immer nur dann, wenn Musik nicht kompatibel ist.
     
  3. webjogi73

    webjogi73 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    407
    Ich habe direkt in itunes die CDs importiert. Ganz "normal"

    Dieses Bild tritt bei wirklich jedem Titel / egal von welcher CD auf. Daher glaube ich den Fehler in den icloud-Einstellungen o.ä. Suchen zu dürfen....
     
  4. MarcNRW

    MarcNRW Danziger Kant

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    3.899
    Welche Spezifikationen haben die Titel? Also mp3 oder aac, welche Bitrate? Wie lang?
     
  5. webjogi73

    webjogi73 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    407
    Importiert wurden sie aac, also im m4a-Format. Die Titel sind ganz unterschiedlich lang. Von 1 Min bis 8-9 Min.

    Ich habe jetzt mal in den Importeinstellungen auf mp3 umgestellt. Bitrate habe ich auf 320kb/s eingestelltDie Idee war, dass ich die Titel als mp3 mal exportiere und wieder hinzufüge. Aber irgendwie kann ich die Titel trotzdem nicht einfach so als mp3 in einen Ordner auf meiner SSD ziehen. Das ging doch mal irgendwie mit ner Tastenkombination unter Mac.....

    EDIT: Ich habe jetzt mal die Titel exportiert und eine neue Playlist angelegt. Dann habe ich die M4a mittels 3rd Party-SW in mp3 umgewandelt (256kb/s) und dann in die neue Playlist importiert. Wieder dasselbe Ergebnis.
     
    #5 webjogi73, 02.09.18
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.18
  6. maverick182

    maverick182 Meraner

    Dabei seit:
    15.02.17
    Beiträge:
    230
    Moin,

    Wenn de einfach mal in iTunes auf Ablage ---> Mediathek ---> "iCloud Musikmediathek aktualisieren" klickst??!
     
  7. MarcNRW

    MarcNRW Danziger Kant

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    3.899
    Mit AAC sollten eigentlich keine Probleme auftauchen. Zu lang sind Deine Songs auch nicht. Wo liegen sie denn physikalisch? Auf dem Rechner oder externe Platte?

    Was meinst Du mit

     
  8. MarcNRW

    MarcNRW Danziger Kant

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    3.899
    Irgendwie sind da alle oder ein paar Songs nicht kompatibel. So steht es auch im Apple-Support.
     

    Anhänge:

  9. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.266
    Die durchgestrichene Wolke hinter der Playlist bedeutet erstmal nur das die Playlist nicht in der cloud ist weil dort Musik enthalten ist die noch nicht hochgeladen ist. Hinter den Songs ist die Wolke die andeutet das die Musik noch hochgeladen werden muss.
     
  10. webjogi73

    webjogi73 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    407
    Ich habe mich jetzt in iTunes einfach abgemeldet und wieder angemeldet. Jetzt ist zumindest schon mal die durchgestrichene Wolke hinter dem Playlistnamen weg. :)

    Wenn ich Ablage ---> Mediathek ---> "iCloud Musikmediathek aktualisieren" klicken möchte, sehe ich allerdings, dass diese Option ausgegraut ist....

    Ich glaube, wir nähern uns der Lösung.....
     
  11. MarcNRW

    MarcNRW Danziger Kant

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    3.899
    Hast den Rechner einmal neu gestartet? Und melde Dich auch einmal aus iCloud komplett ab und wieder an. Ganz blöde Frage... Internet haste auf dem Rechner ;)
     
  12. doc_holleday

    doc_holleday Laxtons Superb

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.529
    Im Zweifel einfach mal warten. So ne Woche oder zwei.