Import Android-Fotos auf Mac, Unixzeit und kleine Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von laura123, 08.12.15.

  1. laura123

    laura123 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.12.15
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen
    Habe schon diverse Foren durchsucht, nur leider nichts zu meinem spezifischen Problem gefunden... Vielleicht kann mir jemand von euch ja helfen?
    Ich habe seit einem halben Jahr ein Huawei P8 (Android) und wollte die Fotos auf mein Macbook Pro importieren.
    Die Bilder werden in iPhoto oder "Digitale Bilder" auch angezeigt, allerdings sind alle mit dem Datum 1.1.1970 versehen und haben eine viel kleinere Auflösung als die Originaldateien (siehe Screenshot). Ich kann sie also nur ohne chronologische Reihenfolge und winzig klein importieren.
    Weiss jemand von euch vielleicht, wo das Problem liegen könnte?
    Bin dankbar für jede Hilfe!
    Laura
     

    Anhänge:

  2. mmonse

    mmonse Normande

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    572
    Probier doch mal, die entsprechenden Fotos manuell mit dem Finder / Dateiübertragung für Android App auf den Rechner zu schaufeln und sieh Dir über den Sekundärklick -> Informationen (oder Apfel + I) die Dateiinfos an. Sind die Bilder da in größerer Auflösung und mit korrektem Datum? Wenn das nicht der Fall ist, liegt der Fehler am Handy und den Einstellungen der Bilder-App dort.
     
  3. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Das dürften Vorschaubilder sein (Thumbnails).
    Du hast wohl den Inhalt des falschen Ordners importiert.
     
  4. laura123

    laura123 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.12.15
    Beiträge:
    2
    Über den Finder hats nun geklappt, vielen Dank mmonse! Also die Unterordner (Screenshots, Whatsapp images, etc.) werden zwar auch nicht angezeigt, aber immerhin die Fotos, die ich selbst aufgenommen habe.

    Und nein, Rastafari, den falschen Ordner ausgewählt hab ich nicht :)

    Vielen Dank euch fürs Helfen!
     
  5. Apfelrot

    Apfelrot Erdapfel

    Dabei seit:
    16.08.18
    Beiträge:
    3
    ich habe das gleiche Problem und verstehe nicht was mit "Finder / Dateiübertragung für Android App" gemeint ist.
    Gibt es ein spezielles Programm für den Photo Import vom Android Smart Phone?
     
  6. mmonse

    mmonse Normande

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    572
    Wenn ein Android-Gerät an einen Mac angeschlossen wird, passiert per se erst mal ---- gar nix. Der Mac braucht eine kleine App aus dem Store, damit er auf Androiden zugreifen kann. Wenn diese installiert ist, öffnet sich nach USB-Anschluss des Androiden ein Finder-ähnliches Fenster und ich kann Daten aus der Dateistruktur von Android bearbeiten, d.h. Dateien hin und her bewegen, auf den Rechner laden oder umgekehrt. Und wenn ich den Bilderordner aus Android in die Fotos-App ziehe, dann werden die dort befindlichen Bilder importiert.
     
  7. Apfelrot

    Apfelrot Erdapfel

    Dabei seit:
    16.08.18
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank mmonse,

    aber wie ist der Name der kleinen App aus dem Apple Store?
     
  8. mmonse

    mmonse Normande

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    572
    Wenn ich das richtig im Kopf habe, heißt die App Dateiübertragung für Android und hat den kleinen grünen Roboter als Icon. Ist aber nicht nur für Fotos, man hat kompletten Zugriff auf das Android-Dateisystem.
     
  9. Keef

    Keef Maren Nissen

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.304
    #9 Keef, 17.08.18
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.18
  10. Apfelrot

    Apfelrot Erdapfel

    Dabei seit:
    16.08.18
    Beiträge:
    3
    Hallo zunächst vielen Dank für Ihre Hinweise. Bin leider erst jetzt dazu gekommen hier herein zu schauen.

    Und was halten Sie von "Handshake"? Dieses Programm habe ich im Mac-App Store gefunden.
     
  11. Keef

    Keef Maren Nissen

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.304
    Keine Ahnung. Ich habe kein Android Mobile.
    Das waren jetzt nur die Vorschläge, die Apple auf seiner Supportseite benennt.

    @mmonse meint sicher die App Sync-Mate, die ich in der Zwischenzeit entdeckt habe.
     
  12. mmonse

    mmonse Normande

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    572