1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie - Geht das nicht lauter?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Corny, 22.11.06.

  1. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Hi,
    ich würd gern die Lautstärke einiger Clips um mehr als 50% steigern. Geht das irgendwie? "Boxen voll aufdrehen" ist leider keine Lösung.
     
  2. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    da muss man auf die kleine uhr klicken, wo man neben der geschwindigkeit der clips auch die lautsärke einstellen kann!

    kanns leider gerade nicht nachschauen, aber meiner meinung nach sollte das so klappen.
     
  3. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    wie Berk schon geschrieben hat, einfach in iMovie unten links auf das Uhrensymbol klicken und dann läßt sich die Originallautstärke bis zu 150 Prozent hochregeln. Das läßt sich im jeweiligen Clip erledigen, indem man den Lautstärkebalken mittels der gedrückten linken Maustaste nach oben zieht oder unten auf das Kästchen mit dem Lautsprecher klickt. Da kann man dann numerisch die Lautstärke in Prozent eingeben.

    Gruß Denis
     
  4. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Das wäre aber nur eine Erhöhung um 50%, die ich ja gerade überschreiten möchte.
     
  5. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Tja, mehr ist mit iMovie auf konventionelle Weise nicht zu machen. Oder vielleicht geht es ja die zu verstärkenden Sequenzen maximal aufzuziehen, dann auf Tape zurücküberspielen und nochmals neu importieren. Dann dürften im neuen Projekt die Regler wahrscheinlich wieder auf "100 Prozent" stehen und Du kannst das Spiel wiederholen. Habe ich aber noch nicht probiert und ist eine bloße Vermutung. Kannst es ja mal ausprobieren und dann hier davon berichten.

    Viel Erfolg noch wünscht Denis
     
    Corny gefällt das.
  6. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Schade. Na ja, wenn man es in .dv exportiert und importiert, geht's ja angenehm schnell.
     

Diese Seite empfehlen