1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie: Falsche Bilddarstellung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von newmäci, 20.06.07.

  1. newmäci

    newmäci Stechapfel

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    160
    hallo!
    ich schneide gerade mit imovie eine kleine diashow. das problem ist: die bilder werden nicht ganz gezeigt, sondern immer nur ein ausschnitt des bildes vergrößert.
    wie kommt das? kennt jemand dieses problem?
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Schalte mit den Fotoeinstellungen (Tab Medien>Fotos) den Ken Burns-Effekt aus. ;)
     
  3. newmäci

    newmäci Stechapfel

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    160
    danke für den tipp! komischerweise war bei "ken-burns-effekt" gar kein hacken gesetzt, ich hab einfach den schieberegler zurückgeschoben...
     
  4. newmäci

    newmäci Stechapfel

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    160
    noch eine frage: die anzeigdauer eines photos läßt sich doch auf zwei arten verändern, einmal durch doppelklicken auf das foto und die andere möglichkeit ist das verschieben der "bildgrenze" im zeitstrahl. die letztere möglichkeit funktioniert bei mir nicht mehr, obwohl sie die bessere ist um ton und bild synchron zu kriegen.
    wie bekomme ich die zeitstrahlmethode wieder zum laufen?
     
  5. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Verschieben läuft nur bis zu einer Sekunde. Kürzer wird es mit Clip markieren, dann ⌘ + I ;)
     
  6. newmäci

    newmäci Stechapfel

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    160
    nochmal danke! ich hab die bedienungsanleitung noch nicht durchgeackert, deswegen die letzte frage. zweifle aber auch das sowas drinsteht... leider lässt sich nicht alles bei mac intuitiv bedienen...
     

Diese Seite empfehlen