1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie erkennt keine mpeg4-Filme

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Eimac, 26.09.08.

  1. Eimac

    Eimac Granny Smith

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    15
    Hallo, ich habe ein Problem mit iMovie 08 und mpeg4.
    Meine Cam legt die HD-Filme im mpeg4-Format ab, die lassen sich jedoch nicht mit iMovie öffnen bzw. importieren. Muss ich die Filme nun jedesmal in ein anderes Format konvertieren (z.B. .avi) um sie bearbeiten zu können? Geht dann nicht auch die HD-Qualität verloren?
    Beim Import erscheint der blaue Balken und es sieht so aus, als ob es alles klappt, dann aber ist nichts zu sehen. Eine Fehlermeldung gibt es nicht.

    Weiß jemand Rat?:)
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
  3. Eimac

    Eimac Granny Smith

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    15
    Hi nowies,

    trotzdem danke.
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Wenn deine Film nicht im AVCHD Format ist, dann musst du ihn kovertieren.
     

Diese Seite empfehlen