1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMovie DV-Import in einzelne .dv-Datei

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von McUser, 03.03.10.

  1. McUser

    McUser Granny Smith

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    kann man Filme vom DV-Camcorder so importieren, dass man eine einzelne mpg/dv-Datei statt einer Datei pro Ereignis bekommt und diese Datei dann für die Weiterbearbeitung verwenden kann? Idealerweise sollten die Ereignisse trotzdem erkannt und in der Ereignis-Mediathek einzeln dargestellt werden.

    Ziel ist es, den gesamten Bandinhalt in einer Datei zu archivieren und zudem Clips/Filme einzelner Szenen zu erstellen.

    Ich wundere mich, warum nach einem Import alle Daten nur im Verzeichnis Filme/iMovie-Ereignisse statt in Filme/iMovie-Originalfilme liegen. Ich hätte erwartet, dass die Bandkopie in letzterem liegt.

    Und wenn ich schon beim Fragen bin: Gibt es eine Möglichkeit, eine Audio-Normalisierung über mehrere Clips zu machen? Bei mir ist beim Markieren mehrerer Clips diese Möglichkeit ausgegraut. Oder muss man jeden Clip einzeln bearbeiten und bzgl. Pegel auf sein Gehör vertrauen?

    Schon mal Danke für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen