1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie-Daten per WLAN übertragbar ? (Time Capsule)

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Cidre, 19.01.08.

  1. Cidre

    Cidre Braeburn

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    45
    Hallo,

    ich habe zur Zeit die Daten von 16 DV-Bändern (jeweils ca. 13 GByte) auf meiner internen iMac-HD.
    Mit Vorstellung der Time-Capsule habe ich mich gefragt, ob jemand Erfahrung mit ausgelagerten Film-Daten auf "WLAN-angesteuerten" Festplatten hat.
    Also, ist ein vernünftiges Arbeiten zwischen iMovie und "WLAN-Festplatte" - gute Verbindung über Airport Extreme vorrausgesetzt - möglich ?

    Hat jemand damit Erfahrung ?

    Gruß

    Cidre
     

Diese Seite empfehlen