1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie: Clip wird nicht angezeigt & Zuordnungsproblem

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Lorenzo1492, 09.12.09.

  1. Lorenzo1492

    Lorenzo1492 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    15
    Halo alle!

    ich abreite mit einem Macbook 2,4 GHz Intel Core 2 Duo (Modell Herbst 2008) mit 4 GB Arbeitsspeicher.

    Ich bin beruflich unterwegs und filme dann viel, um bestimmte Videos aus Youtube zu stellen. Die Filme lese ich immer von der HD-Kamera in iMovie ein, erzeuge Projekte und lade dann diese direkt auf Youtube hoch,.

    wenn ich dann nach Hause komme, verschiebe ich (aus Platzgründen) die eingelesenen Originalereignisse auf eine externe Festplatte. Die Projektdateien belasse ich auf dem Macbook. Soweit war das nie ein Problem und auch die iMovie Projekte konnten immer noch auf die Ereignisse zugreifen, obwohl diese nun woanders liegen.

    Beim letzten Verschiebevorgang sind nun 2 mysteriöse Fehler aufgetaucht:
    1. Die Projekte können nicht mehr auf die Ereignisse zugreifen. Das Projekt zeigt ein gelbes Warndreieck und meint: Die Mediendateien dieses Clips sinf zurzeit nicht verfügbar.
    Offenbar findet er die Originaldateien auf der externen Festplatte nun nicht. Kann ich ihm irgendwie sagen, wo er schauen soll?
    2. Das andere Problem ist mysteriöser: Ein Clip der neuen verschobenen Ereignisses wird in IMovie nicht angezeigt, obwohl er eindeutig auf der Festplatte existiert. Dort kann ich ja in dem entsprechenden Ordner die einzelnen Clips anwählen und auch abspielen. Der Clip ist da! Nur iMovie zeigt ihn im Ereignis nicht an.


    Hilfe????

    Danke,

    Melina
     
  2. Lorenzo1492

    Lorenzo1492 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    15
    IMovie: HILFE!!! Clip wird nicht angezeigt

    Halo alle!
    Ih poste nochmal, da es dringend ist und keiner antwortet... ;-(

    ich arbeite mit einem Macbook 2,4 GHz Intel Core 2 Duo (Modell Herbst 2008) mit 4 GB Arbeitsspeicher.

    Ich bin beruflich unterwegs und filme dann viel, um bestimmte Videos aus Youtube zu stellen. Die Filme lese ich immer von der HD-Kamera in iMovie ein, erzeuge Projekte und lade dann diese direkt auf Youtube hoch,.

    wenn ich dann nach Hause komme, verschiebe ich (aus Platzgründen) die eingelesenen Originalereignisse auf eine externe Festplatte. Die Projektdateien belasse ich auf dem Macbook. Soweit war das nie ein Problem und auch die iMovie Projekte konnten immer noch auf die Ereignisse zugreifen, obwohl diese nun woanders liegen.

    Beim letzten Verschiebevorgang sind nun 2 mysteriöse Fehler aufgetaucht:
    1. Die Projekte können nicht mehr auf die Ereignisse zugreifen. Das Projekt zeigt ein gelbes Warndreieck und meint: Die Mediendateien dieses Clips sinf zurzeit nicht verfügbar.
    Offenbar findet er die Originaldateien auf der externen Festplatte nun nicht. Kann ich ihm irgendwie sagen, wo er schauen soll?
    2. Das andere Problem ist mysteriöser: Ein Clip der neuen verschobenen Ereignisses wird in IMovie nicht angezeigt, obwohl er eindeutig auf der Festplatte existiert. Dort kann ich ja in dem entsprechenden Ordner die einzelnen Clips anwählen und auch abspielen. Der Clip ist da! Nur iMovie zeigt ihn im Ereignis nicht an.


    Hilfe????

    Danke,

    Melina
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wenn noch keiner geantwortet hat, heißt dass, dass es entweder keiner weiß, oder dass du zu wenig Infos gegeben hast. Es heißt nicht, dass wir keine Lust haben und plötzlich antworten, wenn es den Thread doppelt gibt.

    Threads zusammengelegt.
     
    #3 joey23, 09.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.09

Diese Seite empfehlen