imovie bleibt beim Bearbeiten stehen

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Peter Nobmann, 04.07.16.

Schlagworte:
  1. Peter Nobmann

    Peter Nobmann Erdapfel

    Dabei seit:
    04.07.16
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen, ich besitze seit einem Jahr ein Macbook Pro mit aktueller SW. Ich habe bisher 5 Filme erfolgreich mit imovie bearbeitet. jetzt bleibt das Program stehen. Der Fehler ist beim Bereitstellen aufgetreten.
    Folgender Weise bin ich vorgegangen
    Ordner auf dem Schreibtisch Video
    Unterordner mit aktuellem Filmtitel darin die Videos, Musik und Geräusche.
    Die Videos sind mit einer Canon aufgenommen (MP4) es gab bisher keine Probleme.
    Musik und Geräusche (MP3)
    Den Film konnte ich vollständig bearbeiten aber beim Bereitstellen ist der MAC stehengeblieben und hat sich nach einiger Zeit abgestellt.
    Ich kann imovie jetzt öffnen und auch denFilm ansehen, aber wenn ich in bearbeiten möchte hängt sich die SW auf.
    Hat jemand eine Idee?
    Gruß aus Bremen
    Peter
     
  2. DF0

    DF0 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.183
    1: Es ist genug Festplattenplatz vorhanden?

    2: Friert das Programm immer an der gleichen Stelle ein?
     
  3. Peter Nobmann

    Peter Nobmann Erdapfel

    Dabei seit:
    04.07.16
    Beiträge:
    5
    Sorry für die späte Antwort wir sind mit dem Segelboot unterwegs. Ja Speicherplatz ist genug vorhanden. Wenn ich imovie aufrufe und nichts mache bleibt hängt sich das Program auf, das erfolgt ca. nach 2-3 Minuten.
    Gruß
    Peter aus Bremen
     
  4. VAN.WER92

    VAN.WER92 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.10.17
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    Ich habe schon einige male meine Urlaubsbilder zu einem netten Video mit iMovie zusammengesetzt. Das hatte ich heute wieder vor, doch hängt das Programm ständig. Den Ordner mit den Bildern könnte ich importieren, aber das drag and drop funktioniert fast gar nicht. Ständig öffnet sich der Runde bunte Kreis und es lädt und lädt ich weiß nur nicht was. Hab in letzter Zeit öfter das Gefühl dass mein Mac langsamer wird... ich hab ihn vor 2,5 Jahren gekauft. Es ist ein MacBook Pro. Unter Prozessor steht 2,5 ghz i5. Die Festplatte ist 500gb groß und 265 gb sind noch frei... kann mir jemand einen Tipp geben?
    Sorry falls mein Technik Angaben unzureichend sind, ich hab einfach wenig Ahnung ich bitte um Nachsicht