1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie - Bereitstellen für Youtube geht nicht :(

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Achim74, 14.06.08.

  1. Achim74

    Achim74 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    399
    hallo !

    ich habe schon öfter mal versucht geschnittene Videos für Youtube bereitzustellen. Leider stürzt iMovie immer dabei ab. Und zwar nach "Speicherort für Upload bestimmen" kommt kurz die Meldung "Film hochladen" und dann kommt der Absturz.

    Nutzt Ihr die Funktion ? Funktioniert das bei Euch reibungslos ?

    Ich bin ehrlich gesagt angenervt weil das schon seit Ende 2007 nicht geht. Ich hatte die Hoffnung dass es mal bei einem Update behoben wird. Ich nutzt iMovie zwar nicht oft aber wenn dann sollte es ja schon tun :(

    Hat jemand einen Tipp ? Viele Grüße
     
  2. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    naja, hab ich zwar noch nie benutzt, aber dann speicher halt den film in ner vernünftigen auflösung für youtube auf deiner platte und lad es manuell hoch.


    viel spass
     
  3. Achim74

    Achim74 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    399
    Hab ich auch gemacht :) funktioniert auch aber die Qualität ist nicht so doll, obwohl es ja mal hiess dass Youtube die Qualität der Videos hochschraubt. Kann ich mit dem Quellmaterial die Qualität beeinflussen? Gibt es irgendwie optimale Einstellungen ?
     
  4. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    optimale einstellungen hab ich keine ahnung, hängt halt davon ab, wie youtube einschränkt (nach grösse der datei, ....).

    wenns nur nach grösse geht, probier halt mal dvd qualität zu veröffentlichen. immer die bestmögliche versuchen und wenn youtube das nicht nimmt, eins kleiner probieren.
     

Diese Seite empfehlen