1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie 09 auch mit 50i ?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Tordzie, 07.03.09.

  1. Tordzie

    Tordzie Gala

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    50
    Hallo AT ler!

    Wenn ich mein Videomaterial aus der HG 20 in iMovie importiere, schneide und dann für iDVD 09 oder Toast exportiere, macht iMovie aus meinem 50 i Material 25p. Das sieht man dann sehr schön bei Schwenks. Das "Nachziehen" ist nicht zu übersehen.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit dieses in iMovie zu ändern?


    Tordzie
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Dein Eingangsmaterial hat aber 50i? Gibts eventuell bei den Export-Einstellungen was..?
     
  3. Tordzie

    Tordzie Gala

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    50
    Das Eingangsmaterial ist 50i! Man kann an der Kamera zwischen 25p und 50i wählen. In iMovie gibt es nur folgende Einstellungen: 1. PAL 25 fps 2. NTSC 30 fps !

    Unter Film exportieren mit Quick Time hat man dann mehrere Einstellungsmöglichkeiten, die ich als Laie aber nicht überschaue. Ich habe dann mal die volle Auflösung eingegeben und 50 fps. Heraus gekommen ist ein Mpeg 4 Video, 1920x1080, 50 fps. ( Angaben habe ich aus Toast )Dann das ganze mit Toast gebrannt. Besser ist es aber nicht wirklich.

    Das Rohmaterial weißt diesen "Nachzieheffekt" nicht auf!

    Tordzie
     

Diese Seite empfehlen