1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie 09: 4:3 Videofiles werden immer als 16:9 importiert

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von ebrook2002, 07.06.09.

  1. ebrook2002

    ebrook2002 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    70
    Hallo zusammen,

    ich flipp hier gleich aus... Ich habe diverse Videofiles im 4:3 Format bekommen. Zudem auch noch als MPEG aber über ein Tool liegen mir diese jetzt als DV-Format vor...

    Ich möchte die Videos gerne in iMovie weiter bearbeiten. Aber iMovie importiert sie immer als 16:9 Videos. Das sieht natürlich total behämmert aus... Ich dachte zuerst, dass sich das dann bereinigt, wenn ich so ein Video in ein 4:3 Projekt "quetsche",... tuts aber nicht. Er schneidet einfach nur ab.

    Was kann ich noch tun? Es muss doch möglich sein, wenn ich schon 4:3 Projekte machen kann auch 4:3 Daten zu verwenden?

    Beim importieren gibt es keine weiteren Optionen, ansonsten finde ich nirgends etwas...

    Gruß

    Nic
     

Diese Seite empfehlen