1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imovie 08 wir unerwartet beendet...hilfe

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von friedel331, 14.12.07.

  1. friedel331

    friedel331 Macoun

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    116
    hallo zusammen,
    ich bitte um mithilfe.

    wenn ich mit imovie08 mit meiner panasonic DV (Tape) kamera filme importiere mache ich das meist manuell,nutze weniger die automat. funktion.also: 15 sec aufnehmen,weiterspulen,wieder aufnehmen usw.

    soweit so gut.

    im nächsten schritt tauchen dann die movies in imovie auf,jdoch nach ein wenig arbeiten mit dem programm,erscheinen manche filmabschnitte plötzlich grau...nichts mehr vom inhalt zu sehen....später kommt die meldung , dass imovie unerwartet beendet wurde....
    neustart.....dasselbe passiert wieder...wenn ich diese "grauen"abschnitte komplett lösche, habe ich das gefühle,dass das programm normal weiter läuft....


    kennt ihr dieses problem auch ? mache ich was falsch ? mich ärgert das maßlos,diese art fehlermeldungen hatte ich bei windows genug....jetzt der selbe mist bei apple software..

    woran könnte das liegen ? hängt das wirklich mit (warum auch immer ) korrupten movie-stücken zusammen?

    bitte um kommentare und eure vorgehensweise bei imovie08

    danke vielmals

    michael
     

Diese Seite empfehlen