1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie 06 HD - Qualität mies!

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von tornado, 26.10.07.

  1. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Hallo miteinander!

    Ich bin gerade ziemlich gereizt, weil ich ein 25GB-Projekt mit iMovie 06 HD (das neue aus iLife '08 ist für meine Zwecke leider überhaupt nicht zu gebrauchen) fertig stellen sollte, das Programm jedoch sehr instabil läuft und ich jetzt auch noch mit einem unerklärlichen Problem konfrontiert bin.

    Ich möchte das Projekt exportieren, um die Datei danach mit Toast 8 als normale DVD zu brennen. iDVD fällt leider raus, die Tonqualität gibt mir auf einigen DVD Playern zu denken. Bitte fragt nicht, woran das liegen könnte, ich hab es selbst nicht rausgefunden, deshalb kommt jetzt Toast zum Zug. Nichts gegen iDVD. Die zwei Programme haben ja auf mein momentanes Problem gar keinen Einfluss...

    Also, ich möchte mein Projekt als MPEG4 exportieren - die genauen Einstellungen könnt ihr in den Screenshots sehen - und habe feststellen müssen, dass die Qualität erheblichen Schwankungen unterworfen ist. Bei Tests mit kleineren Projekten haben diese Einstellungen immer HERVORRAGENDE Resultate geliefert, nach zwei Stunden rendern meines 25GB-Projektes jedoch, musste ich einen unschönen Pixeleffekt feststellen (siehe Datei "compare.gif", oben schlecht, unten gut).

    Weiss jemand, woran das liegen könnte? Leider habe ich nicht die Zeit, irgendwelche Blindversuche anzustellen, denn das Rendern dauert immer etwa zwei Stunden. (MBP 2.4GHz)

    Für einen kleinen Hinweis wäre ich schon sehr dankbar!
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen