1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Images lassen sich nicht abmelden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kernelpanik, 21.10.06.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Loitz,
    habt Ihr auch schon Images gehabt die sich einfach nicht mehr abmelden lassen? Es kommt dabei nicht mal eine Fehlermeldung wie: Kann nicht...weil verwendet... oder so. Nein man kann die Auswurftaste durchknuddeln und auch übers Menu versuchen - nix geht. Auch Sloth meldet keine Daten die in gebrauch sind. Muss ich mich wirklich wieder neu anmelden? Was kann das sein?
     
  2. Uber umount im Terminal funktioniert es auch nicht?
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Bin leider nicht so der Terminal Freddy. Kannst Du den ganzen Code posten?
     
  4. Zunaechst mal im Terminal

    cd /Volumes

    um in das Volumes Verzeichnis zu wechseln (ist im Finder versteckt).

    Um ein Image auszuwerfen

    siehe weiter unten den Beitrag von rastafari

    statt den ... setzt du den Namen des Volumes ein, Gross/Kleinschreibung ist hier wichtig, heisst das Image z.B. 'Mac' und es gibt kein anderes Image das so anfaengt reicht es auch wenn du 'M' tippst und dann die TAB Taste auf der Tastatur drueckst, dann wird der Name automatisch vervollstaendigt. Kann sein das man zusaetzlich zum Befehl noch Parameter setzen muss aber damit kenne ich mich nicht aus.
     
    #4 Soul Monkey, 21.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.06
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hm... dann sagt mir das Terminal: not currently mounted. Ok dann sollte das Volumen mit Finder neu starten verschwinden- ... tut es aber nicht. Aber nach dem Finder neustart lies es sich abmelden. Mann!!
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Code:
    diskutil eject "/Volumes/[I]Mein Verdrussobjekt[/I]"
    (Do NOT use 'umount' !!)

    Zunächst solltest du aber mal ausprobieren, ob nicht eine schrottige Fremdsoftware für solche Effekte verantwortlich ist (Sicherer Systemstart, anderes Benutzerkonto...)
     

Diese Seite empfehlen