1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Image-Datei auf DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Platane, 18.12.07.

  1. Platane

    Platane Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    16
    Möchte eine Image-Datei auf DVD brennen. Gestern funktionierte es nach langem Ausprobieren. :-D Leider habe ich über Nacht das PowerBook ausgemacht. Und heute funktioniert's wiederum nicht. :-c Was ich vorher gemacht habe? Keine Ahnung mehr. Habe aus verschiedenen Orten heraus versucht zu Brennen (zum Festplattendienstprogramm zu gelangen).

    Das Dienstprogramm meldet immer wieder, dass der Strompegel nicht aufs Medium kalibiert werden könne. Glaube aber eher, dass es am File liegt.
    Bei Art wird NDIF angezeigt. Die Datei heisst aber .img.

    Wieso geht es mal, dann tausend Mal nicht mehr??? Die Rohlinge, die vorgestern nicht gingen, konnte ich gestern brennen - an denen scheint's offenbar nicht zu liegen...

    Wer hat mir einen Tipp????
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Hm. Da du dieses Unterforum gewählt hast, nehme ich an, dass du mit iDVD eine Image-Datei erstellt hast und aus ihr eine Film-DVD machen möchtest. Dazu musst du die Image-Datei doppelklicken, dann kommst du an die Ordner Video_TS und Audio_TS heran, die du brauchst.

    Oder geht es in der Tat nur darum, die Image-Datei zu brennen? Dann schau mal, was ein Freeware-Programm zum Brennen macht, zum Beispiel Burn.
     
  3. Platane

    Platane Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    16
    Genau.
    Passiert alles so, wie Du sagst - nur, was mach' ich damit???

    Bisher habe ich die Image-Datei gebrannt und damit die gewünschte DVD bekommen... Nur steckt irgendwie der Wurm drin...:mad:

    Als Ergänzung: Wenn ich im Festplattendienstprogramm auf "brennen" drücke, beginnt alles wunderbar, bis "Spur wird geschrieben", worauf gleich das Icon vom Brenner/der DVD in der linken Leiste verschwindet und alles abgebrochen wird...
     
  4. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ah, okay. Das erklärt, warum du Probleme hattest, nachdem dein Powerbook ausgeschaltet wurde. Dann verschwindet nämlich das virtuelle Laufwerk wieder, das nach einem Doppelklick auf die Image-Datei erschienen war. Und nur die Image-Datei macht noch keine Film-DVD.

    Was du tun musst, hängt von deinem Brennprogramm ab. Bei Toast würdest du zum Beispiel einstellen, dass du Daten (!) brennen willst, würdest dann als Format "DVD-Rom (UDF)" auswählen und dann über "Hinzufügen" die beiden erwähnten Ordner suchen, also Audio_TS und Video_TS.

    Nun hast du, wie ich annehme, Toast nicht. So ganz präzise kann ich dir dann auch nicht helfen, weil ich meine DVDs immer auf die beschriebene Weise mit Toast mache.

    Aber es geht auch ohne. Hier ist zum Beispiel ein Tipp, wie es über das Terminal geht. Dann wäre da noch das Freeware-Programm, das ich dir genannt habe, das sollte es auch können.
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    P.S.: Schau mal, was für einen neuen Thread wir gerade hier im Forum haben.
     
  6. Platane

    Platane Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    16
    Exakt.:eek:

    Ich versuch' nochmals mich irgendwie durchzuwurschteln ;)
     
  7. Platane

    Platane Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    16
    Witzig...!
     
  8. Platane

    Platane Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    16
    Hallöchen nochmals

    Hier das Protokoll aus dem Dienstprogramm. Was ich nicht begreife: Warum heisst es plötzlich "disk 1" kann nicht gebrannt werden??? Woher hat es plötzlich die "disk 1"??? Auch wenn ich die Info anzeigen lasse, dann heisst es unter Medienidentifikation: disk 1 :( ist echt zum Verzweifeln...


    Image aktivieren „Mia und Leo X-Mas 07.img“
    Initialisieren…
    Aktivieren…
    Volume-Überprüfung ist abgeschlossen…
    Aktivieren…
    Optimieren…
    Optimieren…
    Das Image „Mia und Leo X-Mas 07.img“ wurde erfolgreich aktiviert.
    „Mia und Leo X-Mas 07.img“ erfolgreich aktiviert
    Das Image „disk1“ wird gebrannt
    Daten werden für den Brennvorgang vorbereitet
    Sitzung wird geöffnet
    Spur wird geöffnet
    Spur wird geschrieben
    Sitzung wird beendet
    Der Brennvorgang wird abgeschlossen
    Brennen ist fehlgeschlagen
    Das Gerät konnte konnte den Strompegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren.
    „disk1“ kann nicht gebrannt werden - Das Gerät konnte konnte den Strompegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren.
     
    #8 Platane, 18.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.07

Diese Seite empfehlen