1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von triad, 25.12.08.

  1. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    ich habe einen iMac, Prozessor 2.8 GHz Intel Core 2 Duo, Speicher 2 GB 800 MHz DDR2 SDRAM. (Gekauft vor ca. 3 Monaten)

    Ich möchte auf 4 GB Arbeitsspeicher aufrüsten. Welchen Speicher muss ich kaufen? Gibt es diesbezüglich eine aktuelle preisgünstige Kaufempfehlung?

    Was ist der Unterschied zwischen SO-DIMM DDR2 und DDR2 Speicher?

    Vielen Dank für eine Antwort!

    m f g
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    SO-DIMM ist Notebookspeicher, sprich die sind kleiner. DIese werden auch im iMac verbaut. Empfelen tu ich immer Kingston wegen lebenslanger Garantie. Du wirst aber sich noch viele andere Empfelungen bekommen. Grundlegend gibts keine riesen Unterschiede, die Empfelungen kommen wohl eher durch positive Erfahrungen zustande.
     
  4. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Habe daraufhin mal bei alternate.de geschaut und auch folgenden Speicher gefunden:

    http://www.alternate.de/html/produc...RE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=SO-DIMM+DDR2

    Wäre das der richtige Speicher für meinen iMac, oder sollte man die 667er Variante nehmen?

    Habe einfach mal Kingston gewählt, sind zwar etwas teurer als andere Hersteller, aber es kommt mir diesbezüglich nicht auf 10,-- € an. Hauptsache der Speicher ist gut, läuft stabil und wird ohne Probleme erkannt!

    m f g
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Jap das wäre der richtige. Stelle aber nochmal sicher das dein aktueller RAM 800MHz hat. Denn Der ältere 2,8GHz iMac verlangt 667MHz. Sicher haste den aktuellen iMac, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht ;)
     
  6. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Also wenn ich über "Apfel" -> "Über diesen Mac" gehe, dann zeigt er mir 800 MHz an!

    Meinst Du, dass das reicht, oder soll ich vorsichtshalber aufschrauben und nachgucken?

    Oder gibt es sonst noch eine andere Methode um sicher herauszufinden, ob es 800 MHz sind?

    Letzte Frage: Wie wichtig ist das Timing? Reicht da o.g. Speicher aus?
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Wenn da steht 800MHz wirds auch so sein. Was fürn Timing ? Also ich kann über den Speicher (hab die 667er Version weil ich älteren iMac hab) absolut nicht klagen.
     
  8. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Soweit ich mich erinnern kann, bezieht sich das Timing auf die Latenzzeiten! Also wie schnell der Speicher geladen und wieder entladen werden kann, falls ich mich diesbezüglich nicht irre!

    Aber ich denke, der o.g. Speicher ist schon in Ordnung! :)
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also so spezifisch habe ich mich bisher nicht damit auseinandergesetzt, aber klagen über Kingston habe ich bisher noch nie gehört.
     
  10. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Werd mir den bestellen! Vielen Dank für Deine schnellen Antworten! :)

    mfg
     

Diese Seite empfehlen