1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac zu hell? Das hilft!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von idolum, 02.05.08.

  1. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Hi!

    Ich habe schon oft Kritik gelesen, dass der Alu iMac selbst in der geringsten Einstellung zu hell ist. Ich selbst habe ihn ständig auf der untersten Stufe laufen lassen. Aber gerade Abends oder Nachts war es immer noch recht hell.

    Habe aber jetzt durch Zufall dieses herrliche Programm gefunden, mit dem man sämtliche angeschlossenen und natürlich auch den internen Monitor bis zum totalen Aus runter regeln kann.

    Shaders Es ist zudem für Low.

    Es kann sein, dass einige von Euch das Programm bereits kennen -bin mir sogar ziemlich sicher- aber da ich hier im Forum noch nichts darüber gelesen habe, möchte ich dies hier mal erwähnen. Vielleicht haben ja einige User genau sowas gesucht. Bei längerem Photoshoppen schont es die Augen doch spürbar.

    Schöne Grüße

    Patrik

    P.S. Falls n Mod meinst, es gehöre lieber ins Display-Forum, kann ers ja verschieben.
     
    GunBound gefällt das.
  2. MMC

    MMC Braeburn

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    42
    Ein sehr, sehr nützliches Programm - vielen Dank für den guten Hinweis!

    Endlich ist es mir auch möglich den Bildschirm meines iMac G4 unter Tiger sofort auszuschalten, hab ich schon lange gewollt, aber nie wirklich danach gesucht.

    Greetz
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    habe grad kein tiger mehr in betrieb, aber unter leo kann man sich ne aktive ecke einrichten, mit der man den monitor instant abschalten kann.
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Geht auch mit ⇧⌃⏏ (Shift+Control+Eject).
     

Diese Seite empfehlen