1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac will immer neugestartet werden

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von p173xy, 11.12.07.

  1. p173xy

    p173xy Carola

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    111
    Hey Leute,
    Die SuFu gab mir auf das hier keine passende antwort.

    Also:

    Ein Freund und ich benutzen seit ner stunde schon Photo Booth doch irgendwie meldet sich seit ner halben stunde immer nach 10 minuten(auch wenn wir zwischendurch ein neues video anfangen) der iMac und sagt mir,das ich ihn neustarten soll.

    woran kann das liegen?

    LG

    Max

    P.S. ich hab den iMac erst seit gestern und Leo drauf;)
     
  2. TipTob

    TipTob Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    247
    Jaja, die Meldung kenne ich auch. Da sagt er das man den Startknopf gedrückt halten muss und nach dem Neustart steht dann da das OSX unerwartet beendet wurde blablabla....

    Also bei mir hat nur ne Neuinstallation geholfen.


    MfG
    Toby :)
     
  3. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    du meinst jetzt eine kernel panic, aber ich bin mir nicht sicher, ob das beim threadersteller auch der fall ist...
     

Diese Seite empfehlen