1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac vs mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von mirkokosmos, 15.03.07.

  1. ich überlege grade mir einen mac zuzulegen und tendiere zw. imac und dem mini. ich habe mal durch die foren gesehen und nichts gefunden was genau genug passt, daher meine frage:
    ich nutze den rechner fürs netz (videos, etc. und hab eine 6000 flat), zur bildbearbeitung (nur fotos für sites - keine videobearbeitung, als jukebox und ab und an zum gamen (AoE). bis jetzt nutze ich einen lap (packard bell, 2.8mhz, 512mbram) und es läuft ganz gut, bis auf den arbeitsspeicher. bei stapelverarbeitung mit photoshop hängt der rechner öfters.
    nun will ich auf mac umsteigen (der lap wird ein reiner linuxrechner - ich wollte alle betriebsysteme mal testen:)). da ich noch auf die neue hardwareversionen und leopard warten will stehen mir vermutlich zwei möglichkeiten zur verfügung:
    a) mini mac mit core 2 duo, 1,83mhz, 2gbram (festplatte ist nicht wichtig, wird hauptsächliche extern), der bilschirm soll zwischen 20' und 24' liegen
    oder
    b) imac mit mit 2 core duo, 2,16mhz, 2gbram und 24' (nur wenn er in schwarz raus kommt!)
    der rechner muss dann für ca. 3-4 reichen.
    was empfehlen die aficionados?

    1.000 dank
     
  2. Speedapfel

    Speedapfel Jamba

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    54
    Für deine Bedürfnisse empfehle ich den iMac, vor Allem wegen der besseren Grafikkarte.

    P.S.:Herzlich Willkommen bei AT!
     
  3. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    würd auch sagen iMac und den 24" in weiss! macht den raum um einiges "freundlicher" als ne schwarze kiste ... so wars zumindest bei mir!
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    der iMac hat eine bessere Grafikkarte, schnellere Festplatte und schnellere CPU und das bessere Preis/Leistungsverhältnis

    den MacMini gibt es nur mit Core Duo
     
  5. Stiffler

    Stiffler Gast

    Naja, ich wuerder auch den iMac nehmen, aber doch nicht in schwarz, also bitte ;)

    Trotzdem, herzlich Willkommen bei AT
     
  6. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    @apple-byte
    Ich denke er baut darauf, dass der Mini mit Core2Duo erscheint, da er ja auch davon ausgeht, dass es den iMac in schwarz geben wird, was ich nicht hoffe.
     
  7. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ok - habe ich wohl falsch intepretiert

    ich habe einen schwarzen iPod
    aber einen schwarzen iMac würde ich mir nicht kaufen wollen
     
  8. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... der mini ist zum Spielen nicht so sehr geeignet. Außerden ist der iMac ausstattungsbereinigt nicht besonders teuer - im Vergeich zu einem mini ...
     
  9. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    also ich würde einfach mal nach monitoren schauen die dir gefallen, und wenn du dann mit dem mini und nem monitor billig weg kommst würde ich den mini empfehlen. reicht vollkommen aus und ist billiger.
    und wenns nen imac wird ... auch gut, ich habe den kauf auch noch nie bereuht (aber bitte nicht in schwarz ;) )
     
  10. black is soooooo beautiful!!!!!

    :)danke artigst für eure posts! wenn der imac nur annähernd das selbe schwarz bekommt wie mein ipod wäre die entscheidung klar.
    die meldungen waren alle sehr aufschlussreich! werd wohl dann öfters hier lesen....;)
    g an die jungs, k an die mädels
     
  11. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    so billig kannst die monitore garnicht bekommen
    angenommen er will refurbished kaufen

    imac ist preis leistung einfach besser
    jetzt bereu ichs schon irgendwie das ich nur den mini nahm...
     
  12. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    also ich glaube schon dass es gute angebote in sachen monitor gibt (muss halt lang suchen), hat auch den vorteil dass er bei einem rechner-neukauf nicht nochmal einen monitor bezahlen muss.

    aber der iMac hat auch vorteile, habt ihr ja alle schon erwähnt.

    mitm iMac macht man nix falsch, aber umschauen würd ich mich trotzdem mal.
     
  13. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    naja find mal einen monitor der die qualität der eingebauten im imac hat ;)
     

Diese Seite empfehlen