1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac vs. mac mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von BrinaBrause, 03.06.08.

  1. BrinaBrause

    BrinaBrause Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,
    ich habe vor mir nun endlich einen mac zuzulegen. leider bin ich mir überhaupt nicht sicher, was ich kaufen soll. mac mini oder nen imac. Welcher wäre besser für mich geeignet. Ich arbeite sehr viel mit photoshop, fireworks (habe vor mir cs3) und Dreamweaver. Ich habe mal eine wenig gegoggelt und was ich zum macmini gefunden habe war, dass viele den mac mini als Multimediacenter nutzen. Kann mir da mal jemand einen Tipp geben.

    Vielen Dank
    Brina
     
  2. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    1. iMac und mac mini ist ist blöd zu vergleichen.
    2. An deiner stelle würde ich einen iMac nehmen (mehr Arbeitsspeicher, schneller und größere Festplatte), außerdem ist das Preisleistungsverhältnis beim iMac sehr gut da auch schon ein Display dabei ist.
     
  3. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    es ist halt eine frage, ob du schon einen guten bildschirm hast,
    dann den größten mini und vielleicht noch eine externe festplatte.

    wenn du keinen bildschirm hast, würde ich dir zum imac raten. der neue ist ja wieder billiger geworden.
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    iMac, weil es einfach ein upgedatetes System ist, die Technik des mini ist nun doch sehr in die Jahre gekommen.
     
  5. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Dass der Mac Mini von vielen als Multimedia-Computer benutzt wird, liegt vor allem daran, dass er sehr klein ist und gut in ein Wohnzimmer neben den Fernseher passt.
    Der iMac dagegen ist eher fürs Büro geeignet. Würde ich dir zu raten.
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Der Mini Mac ist vielen Gerüchten nach am aussterben, da er schon länger keine Aktualisierung erhalten hat. Ich würde den iMac nehmen
     
  7. BrinaBrause

    BrinaBrause Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    4
    Habe ich vergessen zu schreiben. Ich besitze bereits einen Monitor. Im Mac mini soll ja angeblich die gleiche Technik sein wie im macbook. oder war es doch im imac. Na ja. Aber könnte ich denn mit dem macmini genau so gut arbeiten wie mit dem imac.
    Würde mir wenn mac mini 2,0 GHz Intel Core 2 Duo mit 2GB Ram holen.
    oder halt den Imac 2,4 GHz Intel Core 2 Duo
    Immer noch unendschlossen.
     
  8. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    nein, die ist älter.
    Aber wenn Deine Arbeit nicht allzu rechenintensiv ist sollte der Mac Mini erstmal reichen.
    (Erstmal, weil die Technik jetzt schon veraltet ist und natürlich nicht aktueller wird.)
    Du kannst natürlich mit dem Mini arbeiten, aber die Performance des iMac wird er nie erreichen.

    Mein Tipp -> iMac (24'') kaufen.
    Neueste Technik mit der Du lange Freude haben wirst.
     
  9. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ganz klar iMac. Man kann nie wissen, was man noch alles brauchen wird.

    Ich selber hab ein MB gekauft damals, nur zwecks ausprobieren von OSX. Hätt ich nur ein MBP gekauft, heute würde ich es anders machen. Naja, hinterher ist man immer schlauer.

    Viel Spass bei der Entdeckungsreise

    Grüsse

    Eric Draven
     
  10. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    iMac und 2. Monitor dranhängen. Man kann nie genug von denen haben^^
     
  11. BrinaBrause

    BrinaBrause Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    4
    kann ich an einem imac meinen vorhandenen Monitor anschliessen und an beiden arbeiten?
     
  12. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Aber natürlich:

    [​IMG]

    Er erkennt auch sofort die Auflösung und stellt diese automatisch ein. Anders wie bei Windows. Vorallem bei Notebooks sehr nützlich. Du kannst dieses in jeder Position verschieben. Ich habe ihn -wie man sieht- links oben angebracht.
     

    Anhänge:

  13. BrinaBrause

    BrinaBrause Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    4
    sorry, dass ich nochmal nachfragen muss, aber mein Monitor hat einen VGA ausgang ist dass dann auch möglich. gibt es einen adapter mini dvi / vga
     
  14. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Jepp.

    http://store.apple.com/de/product/M9320G/A
     
  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wenn Mac Mini...warte auf jeden Fall bis ein neuer kommt oder was passiert mit ihm.
     
  16. Freexer

    Freexer Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    9
    Mac Mini ftw... ich weiß nich Rechner wo schon ein Bildschirm dran hengt mag ich nicht nicht brauchn Rechner und nen Extra Bildschirm.
    Ich mein wenn Mini Kaputt ist haste noch dein Bildschirm wenn dein iMac verreckt kanste halt den Bildschirm stecken^^. Ich arbeite am Mac sowieso nur weil Mac Os halt so killa geil ist ^^ :) Zum Spielen was ich selten mache benutzt ich sowieso mein normalen PC ^^ und habe mir erst demletz nen Samsung 24 Zoll geholt und soW^
     
  17. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Nimm den iMac!
    Habe mir nen 20" iMac geholt und den gegen mein Macbook getauscht...
    Das ist der Wahnsinn ;)
    Ehrlich du wirst es nicht bereuen
     
  18. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    hab auch den fehler gemacht das ich mir anfangs einen mini gekauft hab.

    doch die fehlende grafikkarte stört dannd och meist
    was ich noch schlimmer fand war die kleine 2.5" festplatte
    die merkt man sogar ziemlich stark beim starten -> wenn du dann eventuell noch fotos anschaust und bearbeitest wirds extrem ;)

    lieber imac!
     
  19. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Kommt drauf an, worauf Du wert legst.
    Mir ist z.B. ein gutes (oder zumindest vernuenftiges, nicht spiegelndes) Display wichtiger als eine spieletaugliche Grafikkarte, daher hab ich nen Mini.
    Die Folgekosten wurden ja auch schon angesprochen: Minis kannst du billiger ersetzen, da du den Monitor weiternutzen kannst.
    Das ist auch nach der Garantiezeit nicht ganz unwichtig (und das geht bei Apple schnell vorbei).

    Und dann ist da noch der kaputte iMac G4 auf dem Dachboden, das ist vielleicht ein Mist, wo das schøne Display sicher noch funktioniert...
     

Diese Seite empfehlen