1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac- Vor Kauf Display überprüfen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von woody303, 04.06.07.

  1. woody303

    woody303 Empire

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    87
    Hallo, ich wollte mir bald einen 20" iMac kaufen, und zwar direkt in einem Apple-Laden (Teampoint Köln). Vielleicht bin ich ein bisschen paranoid :eek:, aber ich würde gern das Gerät im Laden auf Pixelfehler testen (hab schon von einigen Leuten gehört die das machen), denn bei dem Preis will ich natürlich nicht "die Katze im Sack" kaufen;)

    Nur wie könnte ich die Pixelfehler erkennen? Geht das schon, wenn man den Mac einschaltet bei diesem Introvideo oder muss man dafür eine spezielle Software verwenden (und kann ich die von CD booten oder muss das dann da installiert werden?)

    Vielleicht ist das ja wirklich ein bisschen übertrieben, aber für mich als Schüler ist das (trotz Rabatt) noch massig Geld, da will ich dann keine Pixelfehler haben (P.S: Ja ich weiss dass die auch später auftreten können;))...
     
  2. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Mh kauf dir deinen Mac doch einfach irgendwo online, dann hast du 14 Tage Rückgaberecht und kannst quasi sooft zurück geben und dir einen neuen bestellen, bis du ein völlig fehlerfreies Display hast.

    Wobei die Warscheinlichkeit groß ist, dass du sowieso direkt ein fehlerfreies Display bekommst. :)

    Gruß, Egbert
     
  3. Lighti21

    Lighti21 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    153
    Hab bei Mactrade auch den besagten 20" Display ;) gekauft und OHNE PIXELFEHLER.
     

Diese Seite empfehlen