1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMac verkaufen, Macbook kaufen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Taylor81, 03.11.08.

  1. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    Hallo liebe User, ich habe ein paar fragen

    habe mir anfang des Jahres eine Imac gekaufen und habe nun vor mir ein Macbook anzuschaffen und den Imac dafür zu verkaufen. Da ich Time Maschine nutze kann ich ja einfach am Macbook beim hochfahren sagen dass er von Time Maschine das letzte Backup verwenden soll. (so in etwas geht das oder) ;)

    Den Imac kann ich dann so löschen, dass alle Daten unwiederruflich gelöscht werden. Geht über das Festplattendienstprogramm wenn ich richtig informiert bin oder?

    jetzt noch eine Frage. Ich habe den Imac mit dem Care Paket gekauft. Ist ja sowohl auf dem Care paket noch auf dem Imac Garantie drauf, ach wenn sie von Imac dann im Jan. auf ist.
    GIbt es Probleme mit den möglicherweise Inanspruchname vom Care Paket (für den möglichen Käufer?) weil das Paket auf meinen Namen läuft wie reicht es wenn ich die rechnung mit dabei lege?

    Die letzte Frage hat mit dem Kauf des Macbooks zu tun. Habe eigentlich vor gehabt bei Thomann.de zu kaufen. war sehr zufrieden und Preis war auch ok. Jetzt gibt es das Macbook dort aber noch nicht. Nun bin ich auf Cyberport.de gestoßen und habe davon auch schonmal gehört. Kann man da bedenkenlos kaufen? Oder gibt es noch einen besseren Tipp. (außer gravis und unimall, da ich kein student bin).

    bzw. wie würde es aussehen wenn ich über einen freund mit studentenbonus kaufe? und er schenkt mir den rechner danach? oder kauft ihn mir für einen euro? machbar oder gibt es dann auch probleme bei möglicher Inanspruchnahme vom Gewährleistungen.

    Hoffe auf hilfreiche antworten

    danke schonmal im Vorraus

    MIt freundlichen Grüßen
     
  2. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Ich kauf nur bei Gravis.Wenn ich schon was kaufe will ich das sofort in den Händen halten und nicht lange warten.Bei Gravis kriegt man ja bei großen Sachen noch einen Gutschein egal ob man Student oder Rentner ist.
     
  3. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    okey. werde ich mir merken und mal anschauen ;) stimmt auch irgendwie, wenn was am Gerät ist, kann man ihnen das auf die Theke werfen und hat einen Ansprechpartner

    wie schauts mit Antworten auf die anderen Fragen ;)
     
  4. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    elektronische geräte im laden zu kaufen ist einfach nur grob fahrlässig. wieso? na weil man es nicht zwei wochen ausgiebig testen kann, bevor man es ohne grund an den hersteller zurückschicken kann. wenn du das gerät bei gravis kaufst, kannst du es höchstens betrachten! vielleicht wird es angemacht. ein programm zu pixelfehlerüberprüfung kannst du nicht aufspielen. du kannst es nicht im stillen testen, um "komische" geräusche zu hören.
    wenn nun also bei deinem gravis gerät ein defekt festgestellt wird, hast du zwei möglichkeiten. es bei gravis abgeben und min. 2 wochen warten oder es bei einem vernünftigen apple reseller abgeben mit werkstatt.
    wenn du dein gerät im netz kaufst, kannst du es einfach und unkompliziert zurückschicken und ein neues bestellen. dauert vielleicht auch zwei wochen, aber danach hast du wieder ein komplett neues gerät und keins an dem schon rumgeschraubt wurde.
    wenn du einen pixelfehler erst zu hause feststellst, wette ich, stellt sich gravis quer und nimmt es nicht zurück.
     
    1 Person gefällt das.
  5. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    joa ist glaube ich genau der grund warum ich mich letzte mal auch fpür internetbestellung entschieden habe. Leuchtet ein. also wirds wohl Cyberport
     
  6. HisDudeness

    HisDudeness Idared

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    29
    Ich habe meinen iMac bei Unimall - also quasi direkt im Apple-Onlinestore gekauft.

    Ich hatte 2 Garantiefälle - Maus & Tastatur! Mit der Tastatur bin dummerweise nach Gravis gefahren mit der Annahme, dass sie mir die Tastatur direkt austauschen - Fehlanzeige! Sie haben nichts beanstandet und nahmen meine Tastatur auch zurück, mussten aber erst ein neues "Garantie"-Gerät bestellen - Dauer: 5 Tage!

    Meine MightyMouse hab ich direkt bei Apple gemeldet (sehr unkompliziert!). Habe am selben Tag die Bestätigung erhalten und jetzt kommts: am NÄCHSTEN Morgen stand der UPS-Fahrer vor meiner Tür! Beeindruckend!

    Also ich kann nur empfehlen online zu bestellen, vor allem wegen dem Rückgaberecht.
     
  7. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9

    wie schaut das mit meinen Technikfragen aus? nicht das wir jetzt nuuuur über den besseren Kauf reden;)
     
  8. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    Jein. Du musst den iMac via Firewire an einen anderen Mac anschließen, im Targetmodus starten und kannst dann im anderen Mac über das Festplattendienstprogramm die iMac-Festplatte löschen (Wichtig: nicht einfach formatieren, sondern mehrfach mit Nullen überschreiben, da man sonst sämtliche Daten wiederherstellen kann).

    bitte was?

    Apple Care ist nicht Personen- sondern Gerätebezogen.

    KAUF AUF KEINEN FALL BEI GRAVIS! multiware-tn.de hat ganz gute Preise. Ansonsten direkt bei Apple bestellen – i.d.R. machen sie dir ein "best-offer", gehen also mit dem Preis unter den von z.B. Cyberport.

    Was dein Freund mit dem Rechner macht, nachdem er bezahlt wurde, ist seine Sache. Da kann dir niemand an den Karren fahren (auch wenn div. AGB anderes behaupten). Und wie gesagt: Garantie/Gewährleistungen sind immer Gerätebezogen.
     
  9. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    danke schonmal für die super Antworten

    meine oben meine Frage mit dem Festplattendienstprogramm wie folgt.
    Ich habe mein Systembackup auf einer externen festplatte. Nun kann ich meinen imac löschen, mit nullen überschreiben und verkaufen.
    anschließend kaufe ich mir ein macbook und bügel das backup von der externen festplatte mit allen daten auf das macbook. geht das so einfach?
     
  10. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    ja. bin mir allerdings nicht sicher, ob es dafür unbedingt firewire braucht oder ob das mittlerweile auch via usb geht.
     
  11. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    denke auch dass es geht mit usb, mache ich ja momentan auch mit meine backups
     
  12. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    festplatte löschen: du kannst auch einfach den imac mit der install disc starten(disc rein und c gedrückt halten beim neustart) dann im menü das festplattendienstprogramm wählen und mehrfach mit nullen überschreiben. so kannst du in der zwischenzeit dein macbook sonstwie nutzen...

    bin übrigens völlig begeistert und zufrieden mit meinem neuen macbook. fühlt sich am edelsten an seit dem titanium powerbook.
     
  13. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    aber kann auch meine imac schon verkaufen und dann von der externen festplatte meine daten auf das macbook ziehe? will nämlich erst imac verkaufen und dann book kafen
     
  14. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    ja das geht...am anfang der installation wirst du gefragt ob du auf ein timemachine backup zurückgreifen willst...geht dann alles automatisch
     
  15. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    super dann mach ich mal meine imac leer ;)
     
  16. Taylor81

    Taylor81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    wie sieht es eigentlich mit time maschine aus. speichert der wirklich alles? auch die emails aus mails und die projekte in ifoto usw.? die angelegten sachen? habe ich nachher eine 1 zu 2 kopie?
     
  17. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540

Diese Seite empfehlen