1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Update?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von JacksoN, 13.02.08.

  1. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Hey leute


    Wollte mir eigentlich am Freitag einen iMac (20" oder 24" kA^^) im Gravis kaufen...
    Jetzt les ich gerade hier : http://buyersguide.macrumors.com/#iMac : DONT BUY, UPDATES SOON

    Ähhh? Ich dachte es kommt vorerst kein neuer iMac? Soll ich jetzt am Freitag kaufen oder nicht??

    mfg JacksoN
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    auf die angaben kannste dich nie verlassen... wenn du einen brauchst, dann kauf dir einen!
    du wirst nie sicher sein können, ob ein update kommt oder nicht.
     
  3. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Jep:D
    Also ich glaube nicht das da JETZT schon was kommt. In einem halben Jahr könnte ich mir das schon eher vorstellen;)
    Also: KAUFEN :D
     
  4. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Mal eben ne Frage :p Ich lade von meiner externen Festplatte alles von der DOSe auf die Festplatte. Schließe sie dann an den Mac an und dann? Geht das Teil? Is ja dann iirgendwie mit Windows vorher gewesen geht das dann einfach so an den Mac???
     
  5. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Also du kannst die Daten die dann auf der Festplatte sind auf deinen Mac ziehen!
    Aber wenn du Daten von deinem Mac auf die Festplatte ziehen willst,dann musst du sie formatieren
     
  6. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Ich nehme mal an deine Externe ist in NTFS formatiert, das kann OS X nur lesen und nicht beschreiben, es gibt aber ein Tool http://www.paragon-software.com/home/ntfs-mac/ mit dem du das ändern kannst, ich hab's mir gekauft, weil nicht wirklich teuer und es erspart einem eine Menge Ärger will man viele Daten zwischen Windows PCs und Macs austauschen, die überlicherweise auf NTFS liegen und größer als 4GB sind (dann fällt nämlich Fat32 weg).

    Phil
     
  7. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Oder so:-D:p
     
  8. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Gestern war der Status noch "Don't Buy - Updates soon", seit heute Morgen jedoch: Buy only if you need it - Approaching the end of a cycle
     
  9. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Das kann ich bezeugen:-D...aber das sind auch welche...bei MacRumors:p
     
  10. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    wie schon oben geschrieben... auf die angaben kannst du dich nie verlassen!
    im prinzip wissen die nicht mehr als wir!
     
  11. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    habe von einem freund gehört der von einem freund der schwester des bruders des vaters der zwillingsschwester gesagt haben soll das morgen kein iMac kommt
     
  12. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    jetzt kaufen
     
  13. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Ich verstehe Euch nicht. Wenn laut dem Buyer's Guide der iMac durchschnittlich alle 205 Tage aktualisiert wird und das letzte Update (Alu-Optik, Santa-Rosa-Plattform) 192 Tage her ist, muß man doch wirklich kein Hellseher sein, um in den nächsten Wochen eine Penryn-Aktualisierung vorherzusagen.

    Mein Rat daher: Wenn Du mit dem Kauf noch ein wenig warten kannst, warte bis zur Modellpflege, genieße die 45nm-Architektur und freue Dich, daß Du dann mind. ein halbes Jahr einen topaktuellen iMac vor Dir stehen hast.
     

Diese Seite empfehlen