1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac + TV = Verzweiflung

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Capital_Tee, 04.02.09.

  1. Capital_Tee

    Capital_Tee Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    67
    Hi.

    Hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Ich möchte gernen meinen iMac per VGA oder HDMI (habe beides hier) an einen Panasonic TX-37LZ8F FullHD TV anschließen.

    Es muss doch möglich sein, dass der Mac ein 1920x1080, also 1080p Signal an den TV schickt und der das ohne Ränder etc darstellt oder?

    Per HDMI bekomme ich zwar 1080p, aber nur mit Rändern ringsherum (so 5cm breit) und es sieht auch nicht wirklich scharf aus.

    Per VGA ist es wie es sein soll, also ohne Rand, allerdings wird alles was größer ist wie 1024x768 nicht angezeigt auf dem TV.

    Weiß jemand guten Rat?

    Torsten
     

Diese Seite empfehlen