1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von SvenRom, 20.05.06.

  1. SvenRom

    SvenRom Gast

    Mein imac startet nicht mehr, er bleibt immer bei " Mac os" wird gestartet und dann bleibt er stehen.
    Was kann ich machen damit erwieder richtig hochfährt
     
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    vielleicht wären ein paar Infos ganz nützlich? Wollte er nach einem Update nicht mehr starten, oder einfach so? Hast du mal versucht von DVD zu starten und die Festplatte zu reparieren? DVD rein --> "C" drücken etc. und dann mit dem Festplattendienstprogramm die Festplatte reparieren.
     
  3. SvenRom

    SvenRom Gast

    ich habe nicht gemacht wolte denn rechner neu starten und seid dem startet er nicht mehr, nur bis mac os wird gestartet und dann ist ende!!
     
  4. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Wie wAxen schon schrieb, solltest Du von einer DVD starten und die üblichen Dienstprogramme nutzen. Vorher versuch es doch auch mal damit , den PRAM zu resetten Apfel-Option-P-R beim Startvorgang gedrückt halten, bis der Startgong drei mal ertönt.
     
  5. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    Also daselbe habe ich, seit ich die letzten Updates gemacht hatte. Allerdings startet er mit gedrückter Shift Taste. Doch wie ich ihn im Normalmodus wieder hinbekomme weiss ich noch nicht. Zugriffsrechte reparieren hat nichts gebracht. Ist ein Bug durch die neue Firmware bekannt?

    Edit: sehe gerade, das Problem wurde schon diskutiert. Mal sehen, ob's hilft
     
  6. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Redest du vom PPC oder vom Intel?
     
  7. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    Intel - es klappt nichts. Muss ich auch das System neu aufspielen? Bleiben dann alle alten Benutzer erhalten?
    Lemming
     
  8. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    So, neues System drüber gespielt - alles erhalten - alles klappt. System 10.4.4.
    Nun hat er mich gefragt, ob ich das Firmware-Update installieren möchte. Jetzt bin ich natürlich unsicher. Soll ich es machen. Kann ich unbedenklich die restlichen Systemsoftware-Updates machen oder lande ich dann wieder bei meinem Problem??
    Gruß Lemming
     

Diese Seite empfehlen