1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Ram 667 MHz und 800 MHz

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von floo, 07.09.08.

  1. floo

    floo Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    11
    Mein iMac hat im Moment 1GB mit 800MHz. Ich habe versehentlich 2x2GB aber mit 667MHz gekauft.
    Zwei Fragen habe ich dazu:

    Wird der überhaupt laufen?
    Wird er dadurch "spürbar" langsamer?

    Danke!
    Viele Grüße
    Flo
     
  2. floo

    floo Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    11
    Neuste Generation iMac, also nach April 2008.
     
  3. floo

    floo Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    11
    Der Prozessor hat ein Fronside Bus von 1066MHz..
     
  4. rex1966

    rex1966 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    105
    Das ist nicht schlimm,der Takt wird dem Ram angepasst.
    Der CPU FSB von 1066MHZ ist davon nicht betroffen,der hat nichts mit dem Ramtakt zu tun

    Der Geschwindigkeitsverlust liegt im einstelligen (3-5) % Bereich.
     

Diese Seite empfehlen