1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac: Probleme beim Erwecken aus dem Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Maze100, 20.12.08.

  1. Maze100

    Maze100 Jonagold

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    20
    Hallo liebe Apfeltalker!

    da ich in der Suche nichts passendes Gefunden habe hier mein Anliegen:

    Wenn ich meinen iMac in den Ruhezustand versetzt habe und danach neue Starten möchte, tut er dies seit gestern nicht mehr. Der Monitor geht an (ist zwar dunkel, aber ich kann den Mauszeiger sehen), das Laufwerk fährt kurz an, aber danach geht der Rechnern wieder "schalfen".

    Ich kann den Rechnern dann nur durch ein Reset (5 Sekunden auf dem Einschaltknopf drücken) wieder zum Leben erwecken.

    Neue Hard, oder Software habe ich keine installiert.....

    Vielen Dank und schöne Weihnachten Euch allen!
    Michael
     

Diese Seite empfehlen