1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac plus Macbook?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von maulwurfkuchen, 22.09.07.

  1. Hallo Apfeltalkmitglieder,


    ich möchte die folgenden Displays miteinander verbinden: Macbook (Intel 13 Zoll) und iMac (G4, 17 Zoll, älteres Betriebssystem, kaputtes Superdrive). Dabei soll das Macbook die Hauptarbeit übernehmen sprich DVDs abspielen oder Programme laufen lassen.

    Bei Apple habe ich unter Support die Schlagworte

    • einen Mini-DVI auf DVI-Adapter
    • einen Mini-DVI auf VGA-Adapter
    • einen Mini-DVI auf Video-Adapter

    gefunden, kann damit aber überhaupt nichts anfangen. Wie kann ich denn jetzt am besten meine Displays miteinander verbinden?



    Ich würde mich riesig freuen, wenn mir jemand hilfreiche Problemlösungen usw. schicken könnte
     
  2. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Hallo,
    Über den Mini-DVI Anschluss des MacBooks kommst du nicht an den Bildschirm des iMacs heran.

    Aber es gibt ein Programm mit dem das ganz einfach geht, weiß nicht genau wie man die Macs miteinander verbindet, ist aber genau das was du suchst... ich komme im Moment nur leider nicht auf den Namen :(
    Ich werde mal weiter Suchen, vielleicht finde ich es noch, bzw. jemand anderes weiß wie es heißt.

    Edit: ScreenRecycler hieß die Software, man muss die Macs dabei wenn ich das richtig verstanden habe in Netzwerk bringen, dann geht das.
     
    #2 deep volt, 22.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.07
  3. danke! werde das ganze jetzt mal testen und sage bescheid ob es funzt.
     

Diese Seite empfehlen