1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Pfuscherei

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Naruto, 19.10.07.

  1. Naruto

    Naruto Gast

    Folgendes Problem:


    Ich habe einen iMac 24" Vorletzte Generation.
    Der Hatte ne Grafikfehler. Da bring ich ihn zum Apple Händler und verlange wegen meiner Garantie einen Austausch.
    Gesagt, getan.
    iMac nach 2 Wochen wieder daheim.
    Nun start ich und der lüftet ununterbrochen mit 3000 UPM.
    Ich geh wieder zum Apple Laden, die machen ihn auf, gugen nach und finden nix.
    Jetz bin ich verzweifelt und genervt.
    Könnt ihr mir irgenwie weiterhelfen?
     
  2. MrPie

    MrPie Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    69
    Hast du vielleicht schonmal probiert dir FanControl runterzuladen? damit kann man die Lüfteraktivität selbst kontrollieren und du kannst die Drehzahl des Lüfters verringern.
     
  3. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    .. die finden nichts? Kann doch nicht Dein Problem sein. Verlange einen Austausch oder die Behebung. Ich hab das gleiche Modell in der 17´´ Version. Mein iMac ist völlig geräuschlos. Wenn ich ein Geräusch des Lüfters hören möchte, muss ich mit dem Ohr sehr sehr nah herangehen :)
     

Diese Seite empfehlen