1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac nach MacBook

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von atlan, 16.02.07.

  1. atlan

    atlan Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen,

    da ich nun über ein MacBook verfüge :p habe ich leider keinen Plan, ob mit dem Migrationsassisten alles oder nur div. Einstellungen von einem zu einem anderen Mac übertragen wird.
    Macht man das überhaupt? Oder ist es immer sinnvoller die neue Maschine ganz neu zu intallieren - auch Programme usw?
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Der MigrationsAssistent Kopiert, je nach wunsch Programme / Userordner / Programmeinstellungen / Mails von einem auf den anderen Mac.
    Das OS Muss auf jeden Fall schon installiert sein.
    Wenn Du keine Probleme mit OSX auf den alten Rechner hattest kannst Du den Assistenten getrost nutzen.

    Auf deine Fragen hättest Du mit der Suche (oben Rechts) sicher Antwort gefunden.
     

Diese Seite empfehlen