1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac mit Linux

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von macmoney, 22.10.07.

  1. macmoney

    macmoney Gloster

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    60
    Hallo, ich brauche hilfe!

    Ich habe Ubuntu 6.06 erfolgreich auf einem iMac g3 300mhz slotin gebootet von cd.
    Aber ich kann nur text sehen, keine Grafik nur den textmodus! Warum?

    Was muss ich tun?
     
  2. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Weil GDM nicht gestartet ist, nehm ich mal an!
     
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Hatte Ubuntu 6 überhaupt schon einen grafischen Installer?
     
  4. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Die Alternate-Version auf jeden Fall nicht. Bin jetzt davon ausgegangen, dass Ubuntu schon installiert ist…

    Ist natürlich falsch von mir gewesen!


    @macmoney:

    Vielleicht machst du einfach mal ein Foto, damit man sich das vorstellen kann!
     
  5. macmoney

    macmoney Gloster

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    60
    Also... er bootet von der liveCD mit grafik
    aber dann wird der Bildschirm dunkel und man hört das Gnome startgeräusch, aber er bleibt schwarz.
    Aber wenn ich dann Strg+Alt+F1 drücke funkt der Textmodus prima...
     

Diese Seite empfehlen