1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac Mini DisplayPort - DVI-Beamer und VGA-Smartboard gleichzeitig nutzen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von LeBensch, 16.07.09.

  1. LeBensch

    LeBensch Jonagold

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen,

    meine Problemstellung passt sowohl hierher, als auch in die Kategorie "Peripherie" -> "Displays" nehm ich an.

    Folgendes Szenario:

    1x 24" iMac 2,66Ghz IntelCore 2 Duo mit Mini DisplayPort, NVidia GeForce 9400M
    1x Optoma EP1080 HD-Beamer mit DVI-Eingang
    1x Smartboard inkl. Beamer mit VGA-Eingang


    Nun möchte ich den Mini DisplayPort vom iMac mit dem Beamer und mit dem Smartboard verbinden und zwar so, dass ich ohne großen Aufwand entweder nur den HD-Beamer oder aber den HD-Beamer zusammen mit dem Smartboard nutzen kann.

    Im ersten Fall soll nur der HD-Beamer mit Full-HD-Auflösung angefahren werden.
    Im zweiten Fall soll das Smartboard und der Beamer mit VGA-Auflösung angefahren und das selbe Bild gleichzeitig wiedergegeben werden können.

    Hat jemand ne Idee mit welchem Adapter/Converter/Splitter ich das bewerkstelligen könnte?

    Meine erste Idee war, mit nem "Mini DisplayPort zu DVI-I"-Adapter rauszugehen, dann hätte ich das analoge und das digitale Signal anliegen und könnte danach über so nen "DVI zu DVI/VGA Splitter" das Signal entsprechend weiterleiten. Allerdings hab ich bisher nur entweder einen "Mini DisplayPort zu DVI-D"-Adapter oder einen "Mini DisplayPort zu VGA"- Adapter von Apple gefunden, welche mich nicht weiterbringen. Da ich an ner DVI-D Buchse ja kein analoges Signal mehr für den VGA-Anschluß anliegen habe und an ner VGA-Buchse kein digitales Signal mehr für den DVI-Anschluß. Damit würde mein obiger zweiter Fall nicht funktionieren.

    Kennt jemand denn einen "Mini DisplayPort zu DVI-I"-Adapter von nem alternativen Hersteller und liegen dann an der DVI-I Buchse auch wirklich das analoge und das digitale Signal gleichzeitig an?

    Oder hat jemand noch ne bessere und einfachere Idee?

    Viele Grüße
    LeBensch
     
    #1 LeBensch, 16.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.09
  2. raffster

    raffster Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    69
    Hat dien Beamer einen hdmi eigang?
    weil dann könnte man von dr. bott den mini display port zu hdmi adapter kaufen.
    dann hättest du den beamer schon mal. viele beamer haben einen vga ausgang da könntest du dein board anhängen.

    also ich hab mein sony lcd 40" über diesen adapter angehängt undd as funktioniert super.

    grüsse
    raffster
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Du hast richtig gesehen, dass es momentan noch keinen MDP auf DVI-I-Adapter gibt. Folglich gibt es aktuell nur eine Möglichkeit: Zwei Adapter kaufen, jeweils umstecken und auf die Lösung des gleichzeitigen Betriebs verzichten.
    Alternativ könntest du natürlich auch einen MDP auf DVI-D-Adapter nehmen, den an einen DVI-Switch (z.B. von Dr.Bott) anschliessen und daran den Beamer und das Smartboard via Grafikkarte anhängen (es gibt externe Grafikkarten, die ein DVI-Signal in ein analoges umrechnen). Das Resultat wäre das gleiche wie mit zwei Adaptern – mit dem Unterschied, dass du nicht umstecken müsstest.

    Aber Apple hat den MDP mittlerweile freigegeben – mit etwas Glück erscheint bald ein Hersteller mit einer Lösung.
     
  4. LeBensch

    LeBensch Jonagold

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    19
    Vielen Dank für eure Antworten,

    @GunBound: Hättest du nen direkten Link zu dem DVI-Switch von Dr. Bott und/oder ne preisliche Hausnummer dafür parat? Auf der Webseite find ich den nicht.
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    http://drbott.com/prod/db.lasso?code=1109-MSPD
    (ich habe erst jetzt gesehen, wie teuer das Ding in Wirklichkeit ist [rechts oben auf der Site]!:oops:)

    Es gibt aber auch Alternativen (z.B. auf eB@y: Einfach dort mal "DVI Switch" in der Suche eingeben).
     

Diese Seite empfehlen