1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac/Mac mini

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von franktrom, 15.04.09.

  1. franktrom

    franktrom Fuji

    Dabei seit:
    11.04.09
    Beiträge:
    37
    Hallo zusammen,

    eigentlich hatte ich vor, mir einen 24" iMac zu kaufen. Nun war ich mal bei Gravis und habe ihn mir angeschaut. Ich bin etwas vom spiegelnden Monitor enttäuscht. Der kommt so für mich nicht in Frage. Nun bin ich am Überlegen, ob ich mir einen Mac Mini und einen separaten Monitor dazu kaufe.
    Der Mac Mini hat zwar nur den NVIDIA GeForce 9400M Grafikprozessor verfügbar, ich denke aber, dass das für meine Zwecke (EBV, Videoschnitt) ausreichen müsste. Wie seht ihr das ?
    Ist der Mac mini damit auch für Snow Leopard zukunftsfähig ?

    Viele Grüße

    Frank
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Reiner Videoschnitt braucht Ram, nicht Grafik. Ich schneide auf einem MacBook mit Intel GMA950 sogar HD. Bei 3GB Ram. Geeeht. Farbkorrektur ist allerdings arg träge ..
     
  3. iFan

    iFan Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    1.003
    Und die Trägheit bei deinem Problem - joey - könnte man mit mehr Ram 'bereinigen'?
     

Diese Seite empfehlen