1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac kaufen? Frage zum Display

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von iLars, 07.03.08.

  1. iLars

    iLars Carola

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    108
    Moin,

    ich besitze seit dem letzen Jahr ein MacBook und nebenbei noch ein PC, auf dem ich ab und zu noch mal Zocke, wobei das immer weniger wird..

    Da ich in den letzten Jahren immer mehr in Sachen Fotografie mache, wollte ich mir zusätzlich ein externes Display kaufen (24").
    Jetzt beschäftige ich mich schon seit einigen Tagen mit den verschiedenen Techniken (TN, PVA, IPS ect) und finde, was Farbraum/Kontrast, also Fähigkeit zur Bildverarbeitung und nebenbei auch Spieletauglichkeit nur wenige geeignete Displays.
    Jetzt kam mir die Idee, dass ich mir doch gleich einen iMac 24" kaufen könne, dann könnte ich paralell Win installieren zum Zocken (zu mehr ist der Scheiss ja auch nicht zu gebrauchen...) und MacOS für die Bildbearbeitung, der PC würde dann verschwinden. Ausserdem macht das Bearbeiten von grösseren Bilddaten via Aperture mit dem MacBook "geschwindigkeitsmässig" nicht wirklich Spass.

    Jetzt finde ich aber keine genaueren Spezifikationen zum 24" Display vom iMac. Weiss einer, was das für ein Display ist? Wie ist das Display mit aktuellen externen Displays zu vergleichen?
    Ich würde jedoch auf eine neuere Version den iMacs warten, der hoffentlich eine schnellere Grafikkarte hat (8800gt..)

    Gruß von der Elbe
     
  2. sack

    sack Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    10
    In den neuen Alu iMacs sind TN-Panels verbaut. Meiner Meinung nach sind die, evtl. nach Kalibierung, für den Hobby-Fotografen ausreichend. Die Farbtreue ist aber definitiv schlechter als z.B. beim CD23'' oder gar solchen wie Eizo. Im alten 20'' iMac war noch ein S-IPS Display verbaut.
     
  3. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    hat mich sowieso mal interessiert: hat der alte 20er imac das gleiche display wie das 20er acd?
     
  4. iLars

    iLars Carola

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    108
    Hmm TN is ja nicht gerade der Hit, könnte aber trotzdem ausreichend sein.. Kennst Du zufälligerweise ein Seite, auf der das Display mal auf Herz und Nieren getstet wurde, also auf Farbraum, Kontrast ect?
     
  5. sack

    sack Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    10
    Achtung Halbwissen! Ich habe irgendwo gelesen, in den alten 20er wäre das gleiche Panel wie im Dell2005WFP und das war ein S-IPS, ob das dann wiederum das gleiche wie im ACD ist, weiß ich nicht. Bzgl. Test wirst Du bestimmt mit Google fündig.
     
  6. iLars

    iLars Carola

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    108
    ..es sieht wohl so aus, als wäre bei dem 24" iMac ein S-IPS Panel verbaut, das würde mich natürlich freuen, denn S-IPS Panel sind als solche schon teuer genug:

    http://discussions.apple.com/thread.jspa?messageID=6572709
     
  7. sack

    sack Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    10
    Jau, jetzt wo Du's sagst, in meinem 24er Alu steckt ein LM240WU2-SLB1 (mit SwitchResX ausgelesen) also doch ein S-IPS. Scheinbar ist aktuell nur im 20er Alu ein TN-Display verbaut. Auf jeden Fall ist das Bild des 24er im Vergleich zum CD23'' oder auch Dell 2407WFP (den nutze ich zu Hause) weniger homogen und zeigt eher Stufen in Farbverläufen. Ob man mit glänzend leben kann, muss jeder selbst entscheiden.
     
  8. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    Moin, ich bin prof. fotograf und arbeite im alltag mit einem PB (völlig ausreichen). für zuhause habe ich mir einen imac aus metall gekauft (den kleinen aktuellen). anfangs fand ich die ergebnisse am bildschirm unbefriedigend und bei weitem schlechter als beim PB. daraufhin habe ich mich für ein cinema display entschieden und dieses zusätzlich montiert. seither ist alles schön!!!! wer ein minimum an bildqualität hat kommt mit einem imac nicht weit.
     
    #8 oergybln, 23.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.08
  9. Der Verständige

    Der Verständige Jonagold

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    23
    24" Imac --> S-IPS Panel
    20" Imac --> TN Panel

    mit einer guten Ausleuchtung kämpft Apple jedoch stellenweise bei beiden Modellen wobei es den 24" Imac noch besser erwischt hat.
     

Diese Seite empfehlen