1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac jetzt oder zu Leopard

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von AppleFürst, 29.03.07.

  1. AppleFürst

    AppleFürst James Grieve

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    132
    Hi Leute
    wie ist es eigendlich,
    Wenn ich mir jetztt einen iMac hole und dann Leopard später (ich schätze zur WWDC) ist dann auch das neue FrontRow drauf oder?
    Und nach neuen iMacs siehts doch erst irgendwann nach dem 11.Juni aus oder hab ich was nicht mitbekommen oder. Was denkt ihr soll ich zur Sicherheit bis 11. Juni warten?
    Danke wollte mich nur nochmal vergewissern.
     
  2. bs!

    bs! Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    64
    Ich wage es mal, hier die Standardantwort zu diesem gern diskutierten Thema anzuführen:
    "Wenn du den iMac jetzt brauchst, kauf ihn jetzt. Ansonsten warte noch etwas."
     
  3. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Das hätte ich auch gesagt. Aber da du das schon gesagt hast, sage ich:

    Wen du meinst Leopard unbedingt brauchen zu müssen, dann warte. Wenn du feststellst dass man so auchs chon ganz gut zurande kommt dann kauf ihn jetzt, Mensch! :)
     
  4. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Wie sagte einst der berühmte Philosoph Mick Jagger:
    Die Antwort auf Deine Frage, kannst Du nur selbst beantworten.
    Bis Juni ist noch lange hin, Du wirst Stunde um Stunde im Internet verbringen, die Kiste ansehen, Tests und Reviews lesen, Foren durchwühlen, vielleicht sabbern ;),
    auf jeden Fall wird bis Juni der Drang, die Kiste endlich auf dem Schreibtisch stehen zu haben, wohl unerträglich groß werden.
    Und was machst Du, wenn Juni ist und nichts passiert?
     
  5. pewe

    pewe Gast

    Ich würde die 10 Wochen noch abwarten, weil Du damit 140 Euro sparen kannst. Ginge es um ein halbes Jahr, okay, dann würde ich jetzt kaufen. Aber ca. 10 Wochen ist kein Problem. Wäre Apple nett, würden sie denjenigen, die 3 Monate vor dem Erscheinen eines neuen Betriebssystems einen neuen Mac kaufen, zumindest einen kräftigen Rabatt beim Kauf des neuen Betriebssystems einräumen. Aber in dieser Beziehung sind sie nun mal nicht sehr entgegenkommend. Überlegt mal, wieviel die User bezahlten, die alle Betriebssysteme seit Erscheinen von X erwarben.
     
  6. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
  7. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Na, haben wir da einen Dr. House Fan!?

    Carsten
     
    Phate gefällt das.
  8. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Korrekt! House ist der beste :)
     
  9. Smakelijk

    Smakelijk Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    11
    Get it!

    Ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen iMac als Switcher angetan und habe mir auch überlegt, ob ich noch warte, etc....

    Am Ende ist es wie oben beschrieben - ich war die ganze Zeit im Web und habe mir jeden möglichen Mist angesehen und mich angespitzt bis mir klar war - pfeif drauf, die Kiste muß her. Da ich von Windows herkam ist der Effekt auf OSX echte Sahne. Das hat was.

    Wenn jetzt dann der Wechsel auf Leopard kommt wird der teuere Invest einfach nochmal bestätigt.

    Gruß
    Thorsten

    PS.: Wer kann schon 10 Wochen warten??? Ich nicht..
     

Diese Seite empfehlen