1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Intel Core2Duo schaltet sich alleine wieder ein

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Buddy23, 23.04.07.

  1. Buddy23

    Buddy23 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.06
    Beiträge:
    3
    Hallo Gemeinde,

    ist schon seltsam was mein iMac seit gestern macht...er schaltet sich von alleine ein.

    Ich habe gestern das Security Update installiert. Nach 2 Neustarts war alles klar soweit. Danach hab ich noch die neue EyeTV-Version installiert und ihn danach ausgeschaltet. Bin dann so nach zwei Stunden wieder ins Zimmer, guck auf den Mac und er war an. Der Login Screen schaute mich an. Da dachte ich noch, hast bestimmt auf Neustart geklickt und hab ihn dann wieder ausgeschaltet Aber heute morgen war er schon wieder an. Ist echt komisch...:oops:

    Hat jemand von euch ne Idee woran das liegen könnte?

    Gruß
    Buddy23
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    guck mal in den systemeinstellungen unter "energie sparen" und klick mal unten rechts auf "zeitplan". guck mal, ob da irgendwas aktiviert ist...
     

Diese Seite empfehlen