1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Intel Core duo wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von imac_g5_chritz, 20.08.06.

  1. Hallo

    Also, seit einigen tagen läuft mein System nicht mehr so schnell wie sonst !
    Es erscheint sehr viel die farbige spirale (oder wie man das nennt:D)
    Sobald ich mal iTunes, Safari und zb. QuickTime gleichzeitig offen hab, geht alles langsam !

    Ich weiss nicht ob das evt. an meinen 512MB ram liegt oder so.

    Auf der Festplatte hab ich auch noch 190GB frei.

    Ach ja, das internet ist ab und zu auch recht langsam, weiss aber nicht ob das mit meinem anbieter zu tun hat !

    Soll ich mehr ram kaufen oder was ?

    DANKE

    P.S. ich hab den iMac 20"Zoll
     
  2. Altron

    Altron Gast

    Hast du schon mal mit Aktivitäts-Anzeige gekuckt ob irgendetwas zuviel Leistung zieht?
    Wichtig ist sich "Alle Prozesse"(oben rechts) anzeigen zu lassen.
    Ich habe den Drucker nicht immer dran hängen und trotzdem was in Auftrag gegeben.
    Danach war die Laufzeit auf einmal von 4h auf 1h gesunken, ich fand dann nach einiger Zeit heraus, das das System mit voller Leistung, so oft wie möglich nach dem Drucker am suchen war:(.
    Manchmal sind's eben Kleinigkeiten;).
     
  3. ich hab jetzt mal programme, die ich eh fast nie brauche "deinstalliert"...
    das hat mal schon sehr geholfen.
    Ich denke ich kaufe mir zusätzlich noch 1GB ram.
    habe ja zur zeit standart einen stecker mit 512 belegt, dann kann ich noch einen 1Gb reinhauen oder ?
     
  4. Altron

    Altron Gast

    Müsste gehen, du kannst auch mal gucken was beim Systemstart alles automatisch startet(Systemeinstellungen > Benutzer > Startobjekte).
    Edit: Du brauchst die Programme nicht zu deinstallieren, sie dürfen nur nicht laufen, aber selbst das müsste der iMac locker schaffen. Das was du beschrieben hast macht sogar mein iBook (1250MB 1Ghz) mit links.
     
  5. dort ist nur der itunes helper drinn ! den hab ich jetzt mal rausgenommen.

    das wegen dem deinstallieren, ich brauchte die programme eh fast nie !
    und jetzt läuft es auch wieder schneller... irgendetwas hat meinen iMac langsamer gemacht !

    nochmals wegen dem ram...
    macht das nichts aus, wenn ein riegel 512 ist und der ander 1GB ?
    hab glaube mal gelesen, das beide gleich gross sein sollten !?!!?!!
     
  6. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Hast du bei geöffnetem itunes auch einen ipod am Computer hängen?
     
  7. ja, hatte ich !:D
     
  8. Altron

    Altron Gast

    Der iTunes Helper starte glaube ich nur iTunes wenn ein iPod angeschlossen wird.
    Das mit dem Ram weis ich nicht, nehme aber an das er nicht langsamer wird;).
     
  9. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Auch wenn der iMac eine wirklich schnelle Kiste ist, er braucht zum (schnellen) Denken auch genügend Arbeitsspeicher. Leider sind 512 MB nur die allerkleinste Möglichkeit. Ich kann Dir empfehlen, noch mindestens 512 MB zusätzlich einzubauen, damit die Kiste richtig rennt. Wenn es Dir kostenmäßig nichts ausmachst, nimm gleich ein GB zusätzlich, damit Du auf 1.5 GB kommst.

    Beim iMac ist die Verwendung unterschiedlich großer RAM-Bausteine nicht weiter problematisch, allerhöchstens sorgt die Verwendung identischer Module für einen sehr geringen Geschwindigkeitsgewinn (laut c't ein Zuwachs um ca. 2%, wenn ich mich richtig erinnere).

    Beim MacBook ist das schon etwas spürbarer, aber nur wenn man Grafik-intensive Ego-Shooter spielt. Den normalen Betrieb betrifft das meines Erachtens nicht.

    Ich habe 1.5 GB im iMac und 1.5 GB im MacBook (blöderweise habe ich schlecht geplant und einen 512 MB-Riegel zuviel, will den jemand haben? Bitte PM, falls Interesse), und kann über mangelnde Geschwindigkeit nirgendwo klagen.
     
  10. vielen dank für eure antworten !
    ich kauf mir glaube einen 1GB "ding"
    mit 1,5 binich dan glaube ich gut am start...:D

    wegen dem iTunes Helper:
    wenn ich den jetzt nicht mehr drinne hab, dann wird iTunes nicht mehr geöffnet wenn ich den iPod anschliesse ?
    das wär nähmlich super
     

Diese Seite empfehlen