1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Intel Core 2 mit 2,16Ghz hängt manchmal

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von xcombrunni, 30.08.08.

  1. xcombrunni

    xcombrunni Erdapfel

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe einen Apple iMac 20" mit Intel Core 2 Prozessor und 2,16Ghz. Der Rechner verfügt über eine 750GB Samsung HD sowie 2 GB Ram.

    Als Betriebssystem ist Mac OS X Tiger installiert. Alle Updates sind auch installiert.

    Beim Hochfahren braucht der Mac manchmal ewig (ca. 2 Min). Das andere Mal ist er total fix (20 Sek). Das wäre jetzt nicht so schlimm, allerdings hängt er manchmal auch bei einfachsten Anwendungen (z.B. Firefox und Dashboard) für ca. 30-60 Sekunden. Dann geht gar nichts mehr. Sogar das DOCK bleibt einfach stehen. Das einzige was sich dann noch bewegt ist der bunte Ball. Bevor wieder was geht hört man kurz die Festplatte rattern.

    Hat einer eine Ahnung wie ich das beheben kann?

    Grüße

    Markus
     
  2. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    habe ein ähnliches problem
    habe meinen imac alu und der hängt auch bei normalen anwendungen wie z.b itunes
    was kann man tun?
     
  3. xcombrunni

    xcombrunni Erdapfel

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    2
    Weiß denn niemand Rat?
     

Diese Seite empfehlen