1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Grafik mit 128MB oder 256MB besser?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dr_zoidberg, 19.08.06.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Ist es sinnvoll wenn man sich einen 2. Bildschirm anschliessen will, lieber einen iMac mit 256MB GrafikRam zu kaufen?

    Ich überlege mir einen neuen intel iMac zu kaufen, bin mir aber nicht so schlüssig ob ich mit dem 128MB GrafikRam auch gut bedient bin. Ist nur um einen 2. TFT anzubinden und über den dann DVB-T zu schauen. Für Grafikanwendungen oder so brauche ich den iMac nicht.

    Was meint Ihr? Wer hat so einen iMac mit 256MB RAM und kann seine Erfahrungen mitteilen?


    Gruß

    Doc...
     
  2. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Hej Doktor!

    Ich denke Du solltest kaum Probleme mit der kleineren GraKa haben, jedenfalls solange Du keine wirklich intensiv GPU nutzenden Programme faehrst die große Texturen in den RAM der GraKa auslagern wollen (meines Wissens nach: CAD/CAM, 3D Aninmation, Spiele, etc.). Natuerlich muss man dazu sagen, dass spaeteres Aufruesten schwierig sein koennte. Deiner Beschreibung nach ist es wohl auch nicht notwendig, andererseits: Was sind schon 80 Euro?



    Cheers,

    :WX:
     
  3. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Kann man denn den Speicher überhaupt nachrüsten, oder ist der fest verlötet?


    Doc..:)
     
  4. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Der sollte fest verloetet sein, wenn Du dir Dosen Modelle von GraKas anschaust ist dort der Speicher immer auch fest verloetet und konnte nur frueher mal (bei meiner Hercules VIRGE/DX z.B., dass war so um 1994) nachruesten. Wahrscheinlich bieten weitaus teurere Renderkarten (z.B. von SGI) diese Funktionalitaet, aber nichts in dieser Preisklasse.

    In meinem Fall bedeutet es sowieso, wenn den iMac 20", dann ist (wie schon erwaehnt) die zusaetzliche Investition nicht die Welt und man hat sichergestellt, dass es nicht an Grafikram mangeln kann. Oder faellt Dir vielleicht eine von Dir angestrebte Verwendung des iMac ein, der nur mit 256 MB Graka RAM funktioniert oder Spaß macht? Oder bist Du lieber auf der sicheren Seite und denkst Dir: "Viel hilft viel!", dann 256 MB, wenn Du lieber sparen willst und Dir sicher bist, Du kommst ohne aus, dann tue das.

    Ich hoffe ich konnte Dir wenigstens teilweise einen geeigneten Rat geben.


    :WX:
     

Diese Seite empfehlen