1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

IMac geht von selber wieder an !!!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von atc2000, 03.03.06.

  1. atc2000

    atc2000 Gast

    Hallo zusammen,
    seit geraumer Zeit geht mein IMac 20" immer wieder von selber an. Ich fahre in odnungsgemäß herrunter und dann dauert es ungefähr 10 Minuten und er geht einfach wieder an.
    Ich habe ihn an einer 6fach Steckerleiste angschlossen und mache sie nach der Arbeit aus. Somit ist erstmal ruhe. Habe den IMac auch an eine einzelne Steckdose angeschlossen, ohne Resultat.

    Komisch....oder ?!

    Wer kann mir netterweise helfen ???

    Gruß,
    atc2000
     
  2. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    das ist sowas ähnliches wie bei mir. mein mini wacht aus dem ruhezustand auf wenn ich an meien arbeitsplatz was mit nem trenntrafo einschalte, die kurze stromschwankung macht das. vielleicht ist es bei dir was ähnliches von nem gerät mit nem größeren trafo oder motor oder ne andere induktive last, vielleicht ein kühlschrank, halogenbeleuchtung, mikrowelle, ..... alles möglich
    mfg
    action
     
  3. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    bei mir wars auch so das mein MINI aus dem ruhezustand aufgewacht ist wenn ich z.b.
    eine lampe die auch an der selben Dosen angeschlossen war angemacht habe.
    Seit Mac OS X Combo-Update 10.4.2 isz das weg!!!

    LucMac
     

Diese Seite empfehlen