1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac geht sofort nach START wieder AUS

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Kalle, 29.11.05.

  1. Kalle

    Kalle Gast

    Hi,

    habe folgendes Problem: Sofort nach dem Einschalten meines I-Macs (M3 mit 400 Hertz) geht der sofort wieder aus.... :( Hat jemand ne Idee, was das sien kann oder hat jemand schon mal Ähnliches erlebt????? Schönen Dank schon mal,


    Kalle..................
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Hast du noch die Installations-CD von dem Biest? Dann boote doch mal von dieser. Kommt da nach einiger Zeit "Rechner konnte nicht in den Ruhezustand versetzt werden, weil blablabla..." (so oder so ähnlich). Wenn die mEldung kommt, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit irgendwas mit dem Motherboard.

    Vorab kannst du noch mal all die Spirenzen wie PRAM zappen, Pufferbatterie raus und den CUDA-Reset Knopf drücken probieren.

    Grus

    Carsten
     
  3. Kalle

    Kalle Gast

    Hi,

    habe das mit der CD probiert: Ram wird angesprochen, CD wird angelesen, HDD fährtsanscheinen auch los, dann ein kleiner Pieps und aus das Ding.... Nicht auf`m Bildschirm oder sonstwo....

    Ist so, seitdem versucht wurde, in der Startkonfiguration was zu ändern..... Die Batterie ist das kleine Lila-Ding, oder nicht?????

    Schwierig, schwierig sowas.............:eek:
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Dieser Post ist jetzt keine Hilfe ;)

    was ist ein iMac M3 und seit wann haben iMacs nur 400 Hertz??

    Darf ich davon ausgehen dass es ein iMac G3 mit 400 MhZ ist?
     
  5. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hi.

    Jup, hab ich schon öfters erlebt bei G3 iMacs die ohne Firmwareupdate mit Mac OS X ab 10.2 gestartet wurden. Ist hier ähnliches im Vorfeld geschehen?
     

Diese Seite empfehlen